Im intimbereich rasieren! (Mädchen)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Rasier dich nass, das reizt die Haut weniger. Ansonsten vorsichtig. Lieber paar Haare noch da als geschnitten.  Die Übung kommt mit der Zeit.

Was für Rasierer verwendest du? Nimm nicht die billigen Einwegrasier damit schneidet man sich schneller mal.

Rasierst du dich trocken oder unter der Dusche?  Versuch es mal in der Wanne.  Da liegt man halb und ist auch entspannter. An bereichen die du nicht siehst, taste mit dem Finger vor und halt die Haut straff. 

Wie gesagt mach langsam.  Wenn anfangs paar mehr Haare stehen bleiben ist es nicht schlimm. Man braucht dafür echt das Gefühl und das kommt mit der Zeit.

Um die Haut nicht zu reizen kannst du vorher schon mit der Schere die Haare kürzen, aber auch da ist vorsicht geboten, also genau hinsehen. ;)
Das kannst du im sitzen machen. Dabei siehst du besser Am besten ein paar Haare greifen sie etwas glatt ziehen und straff halten bevor du mit der Schere ran gehst.

Hoffe ich konnte dir etwas helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rasiere dich am besten in der Badewanne, dort hast du Platz direkt Wasser und kommst überall gut ran. Wenn du den Rasierer Gerade in einen Streifen ziehst Passiert nichts, sollte halt kein Alter Rasierer sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest einen Freund oder Freundin fragen, Dich dabei zu unterstützen. Nutze Rasierschaum und rasiere Dich unter der Dusche mit einem Nassrasierer. Nutze dabei nur Deine eigenen Rasierer, andernfalls riskierst Du Geschlechtskrankheiten zu bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon mal versucht vorher Trimmen dann mit Rasierschaum zu rasieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lenamausi203
01.08.2016, 18:59

Naja aber da unten ist es nicht  so 'fest' wie an anderen Stellen

0
Kommentar von Tommy9413
01.08.2016, 23:21

Also ich habe auch noch von anderen Gelsen Wasser hilft auch Gut bzw warm Duschen hilft

0

Was möchtest Du wissen?