Wo sollten sich jungs rasieren?

27 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

gesicht, achseln, intimbereich:D

dankee:O:D

0

Also ich (Mädchen) würde sagen rasier dir auf jeden Fall die achseln!!!! Bei denn Beinen muss es nicht unbedingt sein (außer man hat wirklich eine starke bein Behaarung). Po Haare sind auch nicht unbedingt geil. Brust , ja und Rücken. Intimbereich ist schwer zu sagen. Und beim Bart kommt es immer darauf an was man für einen Bartwuchs hat. Wenn man so einen kleinen Damenbart hat würde ich ihn weg machen. Manchen steht ein Bart. Aber es kommt halt auf dein Gesicht an und die Bartwuchs stärke. Und so ein Mc fitti oder Dumbledor Bart muss auch nicht sein.

Wie mit so vielem im Leben ist das eine Frage des persönlichen Geschmacks, der Vorstellungen des Partners (falls vorhanden), und der eigenen Faulheit. Wenn du in einer Beziehung bist, frage deine Partnerin oder deinen Partner, aber entscheiden tust du!

Machen wir uns nichts vor: haarlos zu sein ist viel Arbeit, die ständig anfällt, und kostet neben viel Zeit auch noch Geld. Aber du kannst dich ja jederzeit wieder umentscheiden.

Meine persönliche (!) Meinung als Mann, der das auch selbst so handhabt: Gesicht, Achseln, Bauch, Rücken, Po, Pospalte und Intimbereich komplett blank, mit einem Nassrasierer und geeignetem Duschgel. Ich mach's so, dass ich jeden Tag irgendwas nachrasiere, aber nie alles auf einmal. Man kann bestimmt trefflich streiten, ob im Intimbereich alles weg sollte oder nicht, aber meiner Meinung nach sollte wenigstens am Hodensack, am Penis und am Perineum alles blank sein; über den Bereich darüber kann man diskutieren, aber gestutzt (Haartrimmer) und in Form rasiert sieht allemal besser aus als Wildwuchs.

Die Beine trimme ich alle 2-3 Monate auf 6mm mit einem Haartrimmer (trocken), weil sie sonst bei mir ganz wollig sind und ich das hässlich finde, aber ganz kahl mag ich sie auch nicht.

Mein Rat: probiere es doch einfach aus. Du kannst ja nichts falsch machen; die Haare wachsen wieder nach. Schneller als dir vielleicht lieb ist. Wenn du noch jugendlich bist: fühle dich nicht verpflichtet, da irgendeinem Ideal zu folgen. Du bist du, und es wird dich niemand von der Bettkante schubsen, wenn sie (oder er) entdeckt, dass du nicht blankrasiert bist.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wenn es notwendig ist, im Gesicht. Den Rest kann man mit regelmäßiger guter Pflege in den Griff bekommen. Die Natur hat nichts unnützes am Körper geschaffen. Dazu gehören auch die Haare.

arme und beine sind ok wenn sie behaart sind.....auf jeden fall unter den achseln und im intimbereich (finde ich zumindest).....bart und brusthaare sind geschmackssache ;)

Was möchtest Du wissen?