Im Anschreiben ein Fehler beim Datum (Wann ich meine Ausbildung anfangen will) unterlaufen - Bewerbung schon abgeschickt?

4 Antworten

deinen ´fehler´ würde ich zum anlass nehmen, dort direkt anzurufen. dann sagst du, du hättest dich bei diesem unternehmen schriftlich beworben und würdest dich auch freuen, in die engere auswahl zu kommen. allerdings sei dir beim datum ein fehler unterlaufen und bittest um korrektur (und um entschuldigung, dass dir der passiert ist). ich denke, das kommt besser an als deine idee. der betrieb wird dich eher schätzen, wenn du selbst einen fehler bemerkst und um entschuldigung bittest.

In Deinem Fall würde ich einfach dort im Betrieb einmal anrufen und Bescheid geben, dass Du eine Bewerbung dorthin geschickt hast aber Dich leider mit dem Datum vertippt hast. Vielleicht ändern die das ja. Ich würde Dir auf jeden Fall raten anzurufen, weil wenn Du eine neue Bewerbung schickst würde das eigentlich keinen Sinn für den Betrieb machen.

MfG

Angy

Da du keinen verbindlichen Arbeitsvertrag o.ä abgeshickt hast, dürfte dass kein Problem werden. Am besten, falls du positiven Bescheid kriegst sofort mit der zuständigen Person das Gespräch aufnehmen und dass klären Liebe grüße Soller

Hallo lindosh,

ruf einfach an und stell das richtig. Ist kein Beinbruch, aber mach das sofort und warte nicht, bis der Auswahlprozess weiter vorangeschritten ist.

Was möchtest Du wissen?