Ikea Meterware Frage?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst dir den Stoff so zurecht schneiden wie du es möchtest. Ob an einem Stück oder in 50 Teilen, ist egal. I.d.R. steht zur Preisermittlung eine Waage bereit. Du gibst die Stoffdeklaration ein und wiegst deinen Zuschnitt. Daraus ergibt sich dann der Preis den zu an der Kasse zu zahlen hast. Ähnlich wie beim Obst wiegen im Supermarkt. Viel Spaß :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es sollte kein Problem sein, dass du 9 Meter am Stück kaufst....Im Zweifel solltest du vorher nochmal überprüfen, wieviele Meter du den tatsächlich am Stück benötigst, um zB das längste Teil zuschneiden zu können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@ NebenwirkungTod

Wenn Ikea Meterware verkauft, dann kannst du 5 Meter oder 100 Meter kaufen am Stück oder auch nur 1 Meter. DEr Stoff liegt dort auf Ballen und wird nach deinem Wunsch vom Ballen abgeschnitten.

Ich kenne die Stoffe von Ikea (meine Familie näht auch selber) und für eine Robe würde ich keinen Stoff von dort nehmen.

Würde in ein Kaufhaus (Stoffabteilung) oder Stoffgeschäft  gehen und einen Stoff nehmen,der pflegeleicht ist und sich besser waschen lässt. Auch einen Stioff der nicht "schüttet", sprich der nicht an den Rändern so "ausfranst".

Du hast sicher einen Schnitt und eine Vorgabe der Stoffmenge die du brauchst, dann schau auch wie breit der Stoff ist, den gibt es auch in verschiedenen Breiten.

Es bleibt natürlich dir überlassen, wo du deinen Stoff kaufst, und was für eine Robe das werden soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?