IKEA GODMORGEN LED BAD LAMPE ZU FRÜH KAPUTT , DEFEKT?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

die LED mag 100.000 h Lebensdauer haben. Meist liegt es aber am Vorschaltgerät. Ist die Sachmängelhaftung abgelaufen, gibt es leider keine Handhabe

Bei einem professionellen Gerät war man so kulant & hat das Vorschaltgerät ausgetauscht nach der Gewährleistungsphase

Die Angabe von 20 000 Stunden ist allein nicht sinnvoll, wird aber leider meistens so gemacht. Die Lebensdauer hängt auch von der Anzahl der Schaltvorgänge ab. Schaltet man die Leuchte häufig an und aus, dann kann die Lebensdauer weit unter den 20000 Stunden liegen.

Einen rechtliche Anspruch hast du nicht. Versuche einfach mit der weit unter 20000 Stunden liegenden Betriebsdauer zu argumentieren.

Ich habe jetzt die Lampe ausgebaut und statt eine LED Röhre habe ich ein Leuchtsoffröhre Osram Lumilux in der Hand, da wundert mich gar nichts, denn bei mir sind bis jetzt keine LED Lampen kaputtgegangen. Ikea hat falsche Angaben gemacht.

0
@frogman07

Jetzt habe ich mal recherchiert. Im Februar 2014 war noch Leuchtstoffröhre T5, 13 W angegeben. Die Umstellung auf LED erfolgte also erst später.

0

Ich habe die LED Badleuchte erst ein paar Monate später  eingebaut und Sie wirklich maximal  44 Monate 2 Stunden am Tag, ist ja Bad angehabt,

ich hab es von 2640 auf 2800 Betriebsstunden hochgerechnet.

Ich finde wenn Ikea sagt die LED s halten mindestens 20.000 Stunden dann

habe ich nur 14% der Kapazität erreicht. Sorry da ist IKEA Schrott für 69 euro + Montagekosten und für mich ärgerlich. Ich werde damit hingehen zu Ikea und hoffe auf Kulanz. Ich habe mit Möbeln und Küchen nicht so schlechte Erfahrung gemacht.

IKEA verkauft nur Schrott, billigst hergestellt in Billiglohnländer. Soviel vorab.

Ansonsten hast Du natürlich keine Gewährleistung (Sachmangelleistung) mehr darauf. Ob noch Garantie drauf ist, kannst nur Du wissen, wenn Du die Garantiebedingungen durchliest. Wahrscheinlich aber nicht. Denn zum einen ist eine Garantie eben kein Haltbarkeitsversprechen. Und da sie ja zunächst einmal funktioniert hat, war für den Hersteller alles ok.

Woher weißt Du eigentlich, dass die Lampe nur 2800 Stunden gebrannt hat? Hast Du das mitgeschrieben oder ist da irgendwie ein Zähler dran? Und ist das mit den 20000 garantiert? Oder steht das nur in der Beschreibung, dass das Ding so lange halten könnte?

Dass mit dem Schrott den IKEA angeblich verkauft ist eher ungerecht .... Ich habe hier 4 LED Leuchten von Ikea, die schon seit gut 6 Jahren fast ununterbrochen leuchten ...

LED-Leuchten werden von den Leuten oftmals viel länger angelassen wie "Glühbirnen" dieses Phenomen hatte es schon bei "Neon-Leuchten" ... "Nette" Verkäufer gehen davon aus, dass die so ca 8 Stunden am Tag brennen. Weniger nette Verkäufer gehen davon aus, dass es nicht um die Leuchtdauer geht, sondern um die Zeit, die, die Lampe an sich (nicht das Leuchtmittel) überlebt.

1

Das war vor über 5 Jahren .... wo Du die gekauft hast. Das sind dann schon über 50 000 Stunden ... das ist absolute Qualitätsware! Die hat schon 1,5 mal länger gehalten! Und sogar das Ticket ist noch lesbar! Das hällt normalerweise keine 2 Monate ...

Du bist mir aber ein Garantiebetrüger ... g'scherter!!!!!!  

OK ... Du kannst ja mal versuchen, ob die IKEA's nicht merken wie alt die Funsel ist!

Gehe jetzt einfach zu denen und dann schnappst Du dir da den ersten von den Vollpfosten, der Dir da über den Weg läuft, hällst ihn an der Kravatte fest (ein bischen zuziehen schadet nichts ... dann fängt der wenigstens nicht an zu zetern) und sagst zu ihm: "Jetzt ruck-zuck-zack-zak, DU, Zaster rausrücken, sonst DU Armleuchter, selbiger kannst Leuchte kaputte, an Hut deinigen stecken"...

Januar 2014 bis jetzt sind über 5 Jahre?  Über 50000 Betriebsstunden? Lässt du bei dir im Bad die Leuchten im Dauerbetrieb an?
Das Maul groß aufreißen aber nichts dahinter.

0

Was möchtest Du wissen?