IKEA Expedit Schreibtisch wackelt nachdem alles zusammengeschraubt ist?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Tischkombination darf als Einheit (Quasi also als Winkel) nicht wackeln und tut es auch nicht, wenn alles richtig montiert wurde. Ich würde alles nochmals lösen und exact nach der Anleitung aufbauen - darauf achten, dass die drei Excenterbeschläge ( das sind die drei runden Metalzylinder) auch richtig greifen. Diese rasten etwas ein, wenn du sie richtig eigesetzt hast und anziehst. Wichtig: Auf den kleinen Pfeil achten - diese müßen bei der Montage zur Kante zeigen und nach dem Anziehen in Richtung Tischmitte. Die Verstrebung ist nur eine zusätzliche Stütze gegen das Verkanten und hält die Platten in rechten Winkel. Viel Glück!

Meister Koam

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leselou
25.07.2011, 20:17

Ok danke, ich hatte das schonmal neu gemacht, aber ich hatte wieder nicht das Gefühl dass diese Excenterbeschläge einrasten... Ich werds nochmal versuchen ;)

Danke für die Hilfe!!

0

Der Schreibtisch darf wirklich nicht wackeln! Lieber nochmal alles lösen, wie meisterkoam schon geschrieben hat, und dann nochmal zusammenbauen und schrauben und drehen, bis alles sitzt. hatte auch mal einen Expedit Schreibtisch und der war bombenfest. Wenn es an Schrauben oder mitgelieferten Kleinteilen liegen sollte, kannst du beim Ikea Kundenservice anrufen und neue Schrauben anfordern. Viel Glück beim Aufbau.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?