Ikea Bett Brimnes ,,löst" sich auf-kennt jemand Tipps?

Biegt sich einfach so nach außen, auf der Rückseite ist die Lattenrostauflage - (Reparatur, Holz, Ikea-Bett)

4 Antworten

Mach ein paar Fotos von der Istsituation, bau den Krempel ab, klemm ihn dir unter den Arm und ab damit zu Ikea. Wenn du schon als Leichtgewicht Probleme mit dem Teil hast, dann haben/hatten das andere auch und somit ist diese fehlerhafte Bettkonstruktion im Hause Ikea bekannt. Also reklamierst du das Teil und bekommst hoffentlich Ersatz bzw. Geld zurück. Pass auf, beim Kauf eines neuen Betts, dass du den alten Lattenrost und die Matratze wieder verwenden kannst, denn diese beiden Teile werden sie dir nicht umtauschen.

Das liegt daran, dass das ein fehlkonstruiertes Billigstprodukt aus Holzabfall und Formalinschlotze ist. Wenig zu machen, fürchte ich, zumal das Konstruktionselement ja schon gebrochen ist.

Du kannst versuchen, das kaputte von Ikea im Garantieweg einzeln zu bekommen, dann das Bett durch eine extra Querspange verstärken und breitere Auflagen für das Lattenrost aus Kanthölzern improvisieren.

Schraubenhöpfe dann mit Plastikkappen aus dem Baumarkt verdecken.

4

Hab mir direkt die Garantiebedingungen auf der Internetseite durchgelesen und musste feststellen, dass das nichts wird:/ Habe dann durch Beratung unseres Baumarktes jetzt Winkel von innen eingeschraubt-tatsächlich hält es😅

0

Vielen Dank für den Erwerb eines unserer IKEA Produkte.

Sie haben 24 Monate Gewährleistungsansprüche, wenn unsere Ware mangelhaft ist.

Mit freundlichen Grüßen, Ihr IKEA Support.

Sarkasmus off

Gitarenhals gebrochen..

Hallo, wie gesagt mein Gitarrenhals ist gebrochen und das Hauptproblem ist, es ist nicht meine Gitarre.. Naja ich würde gern wissen ob eine Reparatur möglich wäre und wenn ja mit welchem Preis müsste ich rechnen?

...zur Frage

Ikea Bett Malm mit Bettkastenautomatik - wer hat es und kann berichten?

Wir haben uns heute bei Ikea 2 Betten angesehen. Einmal das Brimnes und einmal das Malm mit Bettkastenautomatik. Uns hat - wegen des Stauraumes - das Malm angetan. Wir würden es gerne in 1,80 kaufen.

Wer hat es und wie kommt ihr damit klar?

Ist es stabil? Wie ist es mit der Luftzirkulation... wird es unter dem Bett feucht oder stockt es? Wie ist das Lattenrost? Würdet ihr es wieder kaufen?

Danke für eure Antworten!

...zur Frage

ikea brimnes Bett 160 x 200, Probleme mit Lattenrost!?

Hallo, ich habe mir vor ca. 2 Monaten ein neues Bett bei Ikea gekauft. Das Gestellt Brimnes in der Ausführung 160 x 200. Kurz zum Aufbau, dieser war super erklärt und alles stand am Ende stabil da. Ich habe 2 separate Lattenrosten und somit auch 2 Matratzen. Dieses war mir wichtig, da ich mich (65 Kilo) schon sehr von meinem Freund (110 Kilo) unterscheide. Jedenfalls war am Anfang alles top. Kein Krachen, kein Knacken nichts. Seit ca. 2 Wochen knackt es bei meinem Freund immer wenn er sich hineinlegt oder aufsteht. Aber ich habe keine Ahnung wo es her kommt. Nehme ich die Matratze hoch, stelle ich fest, dass der Lattenrost immer noch auf den vorgesehenen Schienen liegt und nicht runtergekracht ist. Auf meiner Seite ist alles ruhig. Das einzige was sich bei uns unterscheidet ist, dass mein Lattenrost flach liegt und er bei seinem das Kopfteil ein wenig hochgestellt hat. Kann mir jemand sagen, wo das knacken her kommt, was sich ungefähr so anhört, als wenn der Lattenrost runterkracht, was er ja nicht tut. Eine Lösung des Problems wäre natürlich der Wahnsinn, da ich das Bett wirklich schön finde.

...zur Frage

Das Bett quietscht und knarzt, was kann ich tun?

Mein Bett quietscht wenn man sich darin bewegt. Schrauben wurden bereits alle nachgezogen.

Der/die/das Lattenrost liegt auf Metallschienen auf dem Bett auf. Denke das das quietschen aus diesem Kontakt resultiert.

Könnten Handtücher o.ä. zwischen Lattenrost und Metallschiene helfen?

...zur Frage

Brimnes Bett kaputt - wie richten?

Hallo zusammen!

Ich hab seit gut einem Jahr das Brimnesbett mit den 4 Schubladen von Ikea. Bis jetzt hatte damit keinerlei Probleme, aber gestern ist eine Freundin von mir auf das Bett gesprungen, und nun ist es kaputt gegangen. Die Halterung der Seitenleiste ist rausgebrochen und nun rutscht mein Lattenrost immer runter, sobald ich mich auf das Bett setze. Die Seitenleiste gibt praktisch nach und knickt von unten weg und so hat der Lattenrost keinen Halt mehr. Eigentlich wollte ich mir breitere Winkel kaufen um den Lattenrost dort draufzulegen, aber dadurch, dass die Seitenleiste immer wegknickt bringt das leider nichts. Ich hab schon versucht die Schrauben wieder reinzuschrauben, aber das ist so arg rausgerbrochen, dass sich da nichts mehr machen lässt. Auf dem Bild sieht man ganz leicht an der linken Seite wie die Leiste vorsteht. Sobald man das aber belastet, knickt es wieder weg.

Hat jemand vielleicht einen Tipp für mich, wie ich das wieder richten kann?

Danke, Nina :)

...zur Frage

Ikea Brimnes Bett - Schrauben rausgebrochen/ Holz gesplittert

Hallo zusammen,

ich habe genau das gleiche Problem wie in folgendem Beitrag: http://www.gutefrage.net/frage/brimnes-bett-kaputt---wie-richten

Bei meinem Ikea Brimnes Bett ist an der Seite das Holz gesplittert und die Schrauben rausgebrochen. Dadurch hat das Lattenrost keinen Halt mehr. Bevor ich mir nun ein großes Auto besorge und mit dem Teil zu Ikea fahre und versuche, die Garantie zu bekommen, wollte ich mal fragen, ob nicht jemand einen anderen Tipp hat oder vielleicht auch Probleme mit dem Brimnes Bett hatte.

Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?