IHK Schriftliche Abschlussprüfung nicht bestanden was jetzt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du die schriftliche Prüfung nicht bestehst, musst du ein weiteres halbes Jahr im Ausbildungsbetrieb bleiben, bist du erneut die Prüfung antreten darfst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also sogesehen musst du das halbe jahr noch bleiben war bei mir auch so als ich die abschlussprüfung verrasselt hab 

Das blöde halt war das ich dementsprechend auch noch ein halbes jahr in die berufsschulklasse gehen musste die ein lehrjahr unter mir war 

Und selber kannst du die prüfung nicht organisieren 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nicht bestehst, gibs bei uns die Möglichkeit noch zur Mündlichen Nachprüfung, solang du nur eine 5 hast oder so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?