Ich will nicht dass meine Freundin zu einem Frauenarzt geht?

13 Antworten

Uff ich könnte bei dem Text echt einen Anfall bekommen!

Ein Termin beim Frauenarzt ist was komplett normales, die untersuchen deine Freundin auf Krankenheiten, etc. Es geht dort um ihre Gesundheit, der Arzt untersucht sie nur und fummelt nicht an ihr rum. Und wenn zu zu einem männlichen Arzt gehen wo hast futsch gefälligst auch zu akzeptieren. Wenn sie zu dem Arzt will sollte sie da hin gehen können, mache Frauen schämen sich auch eher vor anderen Frauen, wegen Komplexen etc. Und gehen deshalb lieber zu einem männlichen Arzt.

Und jetzt zu dem Part das du deine Freundin geschlagen hast:

Was ist falsch bei dir? Man schlägt seinen Partner nicht, sowas macht man einfach nicht und erst recht nicht bei einem so sinnlosen "Streit". Mein Ex war damals auch so, war auch so übereifersüchtig und seine Ex hat mich gewarnt wie aggressiv er ist und das hat sich definitiv bewahrheitet. Er wollte seine Ex mit stiften ins Auge werfen, hat Bücher nach ihr geworfen und und und. Irgendwie hat mich diese Frage schon an meinen Ex erinnert. Deine Freundin sollte sofort Schluss mit dir machen, so ein Verhalten würde ich niemals dulden

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hello,

was denkst Du Dir eigentlich dabei?

Wir leben nicht im Mittelalter und ein Besuch bei einem Frauenarzt gehört zum Pflichtprogramm. Wobei es ihre Entscheidung bleibt ob Arzt oder Ärztin.

Deine "schlagenden" Momente werden hoffentich Deiner (noch) Freundin die Augen öffnen um sich einen passenden u. verständnisvollen Partner zu suchen.

Dir rate ich dringend derartige Angriffe für die Zukunft zu unterlassen. Was Du willst oder nicht bleibt absolut Nebensache. Begreife das und viel mehr. Ansonsten wird Dich eines Tages das Echo dazu erreichen.

Junge, bist du eigentlich krank oder so? Untersuchungen beim Frauenarzt sind äußerst wichtig. Frauenärzte begrapschen ihre Patienteninnen doch nicht.

Deine Freundin ist NICHT dein Besitz, sondern ein Individuum. Allein die Tatsache, dass du sie geschlagen hast, ist schlimm genug. Wahre Liebe sieht anders aus.

Richte ihr aus, sie soll dir den Laufpass geben.

Mir fällt gerade noch etwas auf...

Die Person war am 3.6.2018 19 Jahre und Weiblich. Nun ist die Person am 8.6.2018 17 Jahre und immernoch weiblich. Lässt auf eine verjüungungs OP schließen.

Die Frage jetzt bedeutet mir, dass diese Person eine Geschlechtsumwandlung hatte, da sie ist ja mittlerweile Männlich.

Hallo? Geht es dir noch gut? Du kannst doch deiner Freundin keine verpassen?! Sry, aber das ist echt unterstes Nivou! Sie darf doch  ihre eigenen Entscheidungen treffen. Da hast du nichts zu sagen!!! Stell dir vor, jemand würde dir verbieten z.B. zum Arzt zu gehen. Das fändest du sicher auch nicht gut! Also: Lass sie dahin gehen!!! Wenn du wirklich so eifersüchtig bist, dass du sie schlägst, dann such dir bitte jemanden der dir hilft. Denn das Problem mit der Eifersucht wirst du öfters haben! Da kannst du nicht eben mal deiner Freundin oder jemand anderem eine knallen...
Lg

Was möchtest Du wissen?