ich will nicht arbeiten

11 Antworten

Schau doch mal dein Umfeld an, was arbeiten deine Feunde, Bekannte oder deine Familienmitglieder? Kann dir jemand sagen, was man in bestimmten Berufen macht? Wenn du allerdings keine Lust hast zu arbeiten, das, das du tun willst nicht machen kannst weil deine Noten zu schlecht sind, dann setzt noch einen drauf und geh noch 1-2 Jahre in die Schule. Erwerb einen besseren Schulabschluß, dann kannst auch was im Büro arbeiten. Du sagst das hat nix mit Faulheit zu tun, dann tu was, ist für dich, ansonsten hast du uns alle und vor allem dich angelogen. Es gibt auch den Beruf des Fittnesskaufmanns oder so, vielleicht könnte dir das gefallen. da has tdu Büro und fittness.

Ich habe mir mal kurz Deine Fragen angeschaut....ich denke mal, jeder kann solche Phasen haben, dass man keine Lust hat oder nicht weiß, was man tun soll. Ich hoffe für Dich, dass sich das noch ändert. Einen Tipp, den ich hier immer wieder gebe ist eine Beratungsgespräch bei der Arbeitsagentur...nicht, damit sie Dir eine Stelle vorschlagen, sondern sie sollen Dir erzählen, wie es mit Dir weiter gehen kann. Vielleicht gibt es ja eine Schule, die Dir Spaß macht. Es gibt so viele Möglichkeiten, was man machen kann. Nicht alle Menschen enden irgendwo im Büro...versuche mal etwas ganz anderes. Mache mehrere Praktika, dann hast Du einen größeren Überblick. Rufe an, und vereinbare einen Termin für ein Gespräch. Ich wünsche Dir alles Gute. LG Ula

auch noch einen schlechten hauptschulabschluss. du scheinst für gar nichts lust zu haben, sonst hättestdu dich wenigstens um einen guten abschluss bemüht. es ist traurig zu sehen, wie sich ein so ein junger mensch, wie du es bist, so gehen lassen kann. willst du dein leben lang anderen leuten auf der tasche liegen? trete dir selbst ein paar hinten rein und versuche etwas vernünftiges zu stande zu bringen. du musst eben deinen inneren schweinehund überwinden.

Was möchtest Du wissen?