Ich will kein Kind mehr sein

19 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

An alle die meinen, dass das eine doofe Frage ist und die Fragestellerin nicht verstehen: Es ist verdammt zermürbend zu merken hinter allen anderen her zu hinken!! Natürlich ist es toll ein Kind zu sein und mit Playmobil zu spielen, aber wenn alle deine Freundinnen schon Schminke tragen und shoppen gehen, hast du Angst sie zu verlieren!

Liebe Orangella (ich mag den Namen voll gern ;) ) ich könnte dir jetzt sagen: "Steh dazu wie du bist." aber das würde dir nicht weiter helfen. Du musst ja auch weiterhin niemanden erzählen, dass du noch ein Kind sein kannst. Es stört keinen wenn du daheim weiterhin so "kindisch" bist, solange es dir Freude macht. Zwanghaft verändern wirst du dich nicht können, aber vielleicht suchst du dir ein Hobby, dass ebenfalls Zeit ausfüllt. Dann kommst du nicht mehr so oft dazu mit Teddybären zu spielen. Aber wenn du gerade Zeit und Lust dazu hast, würde ich es mir nicht verbieten. Es wird langsam aber sicher weniger werden.

Das du aussiehst wie ein Kind kommt vielleicht nur dir so vor. Falls du aber wirklich etwas daran ändern möchtest würde ich mir ein anderes Styling zulegen. Wahrscheinlich reicht es schon wenn du dir ein paar flotte Strähnchen machen lässt, damit der Eindruck verfliegt.

Wenn du wie ein Kind behandelt wirst kannst du etwas dagegen tun. Ich weiß jetzt nicht inwiefern und wie sehr man dich bevormundest, aber du könntest damit anfangen mehr Mitspracherecht bei Entscheidungen zu verlangen, Verantwortung zu übernehmen oder dich einfach mal in Gesprächen der Erwachsenen einmischen.

Hoffe ich konnte dir helfen! Lg Penelope012

Wennde kein kind mehr sein möchtest musste deine spielsachen mal wechseln z.b. ich meinerseits bin mehr in der computerbranche zutätig uns spiele desshalb oft mit meinen freunden coop spiele gegen andere (das ist das was ich mache muss nicht heißen das du das machst) sonst würd ich sagen spiel nicht zuhause spiel draußen mit freunden fußball, geht in die stadt um abzuhängen also einfach nur reden und keine leute anpöbeln wie die meisten das heutzutage machen denn wir wollen ja sozial bleiben

Solange du nicht mehr auf Muttermilch angewiesen bist, ist alles heilbar und braucht nur ein wenig Zeit. Spätestens in 4 Jahren kannste alle anderen Menschen in die Tonne werfen und wirklich erwachsen sein :)

Schlechte Eltern trotzdem ehren?

Im Koran steht ja geschrieben, dass man seine Eltern ehren soll. Ist ja auch eine gute Sache.

Was macht man aber, wenn man als Kind von den Eltern total benachteiligt wird? Zum Beispiel, wenn man Geschwister hat, die von den Eltern mehr geliebt werden, man trotz der Benachteiligung sein bestes gibt (gut in der Schule ist, Kontakte pflegt und auch außerschulisch Erfolge hat (Sport)) und dann doch noch wieder Steine in den Weg geworfen bekommt, damit das bevorzugte Kind besser da steht.

Ich weiß, dass man überhaupt froh sein sollte, ein relativ gutes Leben (im Vergleich zu Entwicklungsländern) zu haben. Aber es ist trotzdem eine schwere Prüfung, wenn man von den Eltern schlecht behandelt wird.

Was würdet ihr an der Stelle tun? =/

...zur Frage

Ich will aber nicht Erwachsen werden :(?

Ich bin 14 und will irgendwie nicht Erwachsen werden :( Ich weiß, ich bin erst n Teenager aber das macht mich irgendwie traurig. Alle Mädchen aus meiner Klasse schminken sich schon und Interessieren sich für Sex usw. aber ich bin ständig zu Hause, spiele noch mit Barbies und so kleinen Figuren.

Auch wenn ich n Stofftier bekomme freue ich mich so richtig, trage es ständig mit mir herum und spiele ständig damit. Ich spiele auch noch mit Playmobil usw.

ist sowas noch normal?? dass man ein Kind bleiben will

...zur Frage

Bis wann ist man noch ein Kind?

Bist wann ist man noch ein Kind (welches Alter) ?

Danke im voraus :-)

...zur Frage

Ich bin mädchenhaft :S

Manche sagen, ich benehme mich wie ein Mädchen oder sogar, dass ich schwul wäre. Aber nur weil ich lieber backe und koche als game heisst es doch nicht, dass ich schwul bin. Ich hatte als Kind auch ein Barbies gewünscht, statt Autos. Ich habe keine sexuelle Fantasien mit Männer und ich schaue keine Männer hinterher. Ich bin immer nur in weiblichen Personen verknallt gewesen. Momentan bin ich in meiner Stiefschwester verliebt. Und wenn ich verliebt bin, benehme ich mich total wie ein mädchen (das ist mir selber aufgefallen). Ich schreie wie ein Mächen, höre Lovesongs oder lese Liebesbücher. Ist das normal, dass man(n) mit 16 so drauf ist? Sind andere Jungs auch so, und sie zeigen das nur nicht? Aber ihr müsst nicht denken, dass ich mich auch wie ein Mädchen kleide. xD Nein, nein wie ein Junge sehe ich schon aus, ausser mein Gewicht :S (Muss zunehmen, will aber nicht!) aber ich benehme mich manchmal wie ein mädchen, besonders wenn ich verliebt bin. Woher kommt das? sind alle Jungs so? Bitte hilfe, ist sehr wichtig!! :S

 

...zur Frage

Meine Mutter übertreibt und mich macht das verrückt...

Mein Bruder (bald 14) ist noch mit dem Fahrrad draußen und meine Mutter nervt mich jeden Abend damit, dass ich ihn suchen gehen muss wo er ist und wenn er Handy dabei hat dann muss ich anrufen und sagen er soll nachhause kommen. Wenns aber noch sagen wäre im normalen Ton wärs ja OK aber sie brüllt mich immer an.

Mein Bruder ist nicht alleine draußen sondern mit unserem Nachbar (16). Wir sind schon seit 14 Jahre Nachbarn und kennen uns auch sehr gut, ist also nicht so und wissen nicht wer der ist.

Nur mein Bruder ist schon bald 14 und meine Mutter behandeln ihn so als wäre er noch 10. Bei mir ist es auch nicht anderst. Ich bin 17 und muss auch dann zuhause sein wenn es draußen schon langsam dunkel wird. das heißt ich darf nie länger al 22Uhr draußen sein. Da es aber bei uns nur für ein paar Wochen bis 22Uhr hell ist, darf ich für die restliche Zeit auch nur bis 21Uhr raus und ab Oktober muss ich sogar schon um 20Uhr zuhause sein und wenn Winter ist nur bis 18Uhr.

Damit habe ich aber ein Problem. Mein Bruder bald 14 wird wie ein kleines Kind behandelt und ich 17 werde auch wie ein Kind behandelt.

Seit ca. 2 Jahre sage ich ihr, dass ich alt genug bin und auch länger draußen bleiben darf. Nun bin ich 17 und werde nächste Jahr 18 und darf immernoch nicht lange draußen bleiben, besser gesagt muss dann zuhause sein wenn es dunkel wird.

Was kann ich machen? Wenn ich meine Mutter darauf anspreche, meckert sie nur rum und wenn ich mal raus gehe und spät nachhuse komme dann brüllt die mich wieder an.

Ich bin so hilflos und komm echt nicht mehr weiter. Hat jemand Tipps für mich, was ich machen kann? Wil ja nicht wie ein Kind behandelt werden und will auch nicht, dass mein Bruder wie ein Kind behandelt wird.

...zur Frage

Bis zu welchem Alter kann bzw sollte man zu einem Kinderurologen gehen?

Hii!

Ich habe soeben erfahren, dass es neben der normalen Urologie sogar noch eine Kinderurologie gibt. Jetzt stellt sich mir die Frage: Bis zu welchem Alter geht man zu einem Kinderurologen? Denn die Altersbegrenzungen sind ja oft unterschiedlich: Einige sagen, man ist ein Kind bis 12, andere sagen bis 13 oder 14 und wieder andere definieren ein Kind als alle unter 18.

Ich hoffe ihr könnt mir Antwort geben!

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?