Ich werde mit hunderten russischen E-Mails zugemüllt

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hört sich nach einer Mailbombe an.

Vielleicht solltest Du den Provider wechseln. GMX z.B. lässt in einem bestimmten Zeitraum nur eine bestimmte Anzahl Mails vom gleichen Absender zu (früher waren es mal 40 pro Minute, so weit ich mich erinnere), der Rest wird dann geblockt.

Ein vernünftiger Provider sollte Dich vor solchen Kindereien schützen.

Bietet Dir Dein Provider denn wenigstens eine Möglichkeit, die Mails bereits auf dem Server zu filtern? Dann könntest Du alle, die die gleiche Eigenschaft haben wie Deine Bombenmails (den gleichen Absender, den gleichen Betreff usw.) direkt auf dem Server löschen lassen.
Allerdings hast Du dann bei der nächsten Mailbombe wieder das gleiche Problem.

Welche Mailsoftware verwendest du? Du kannst meist ganz einfach einen Junk- oder Spam-Filter setzen, oder sogar alle Mails von *.ru automatisch in den Papierkorb verschieben lassen.

Dann hast du Ruhe.

In den Spam Ordner verlegen und ja nicht öffnen und löschen wenn alle von der gleichen Email Adresse kommen dann sollten alle neuen in den Spamordner gehen

1) ein Email-Progi mit anständigem Spamfilter besorgen (zB Thunderbird) 2) dir eine Fake-Email-Äddi zulegen und nur die überall angeben, wo du danach gefragt wirst

die adresse der mails oder den betreff in den spamfilter kopieren

Was möchtest Du wissen?