Ich weiß nicht wovor ich Angst habe aber ich habe Angst ist das normal?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Könnte eine Angststörung sein, du musst aber nicht direkt in die Psychiatrie damit. Beobachte es und wenn es nicht mehr weg geht oder sogar schlimmer wird, solltest du dir aber schon Hilfe suchen, weil sowas einen im Alltag ganz schön einschränken kann. Versuch deine Gedanken auf etwas anderes zu lenken, zB denk darüber nach was du gern mal wieder unternehmen würdest oder schreib einen Einkaufszettel für die nächsten Tage

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte sowas auch mal ein paar Tage, habe mich da nachts beobachtet gefühlt. Geh erstmal zum Arzt das kann vielleicht vom stress kommen wenn du welchen hast, wenn es aber wirklich so dolle ist solltest du wirklich mal nen Psychiater aufsuchen. Erzähl das auf jedenfall auch deinen Eltern dann können die dich unterstützen deine Angst lis zu werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?