Ich vermisse meinen Exfreund so sehr. Was kann ich dagegen tun?

5 Antworten

entweder du versuchst es nochmal mit ihm,oder du musst da durch und warten bis das vermissen vorbei geht

Ich kenne das Gefühl nur zu gut vorallem dann auch noch abgewiesen zu werden wenn man ihm sagt , dass man ihn noch sehr liebt. und wenn er mittlerweile schon wieder ne freundin hat/hatte nimm ihn erst gar nicht mehr (falls angekrochen kommen würde) ! Jungs sind mega kompliziert und frage mich auch manchmal ob sie sowas wie Gefühl kennen , denn innerhalb von 2 Monaten schon ne Neue zu haben is echt krass ! Ich bin seit 3 Monaten Solo und er hat in diesen 3 Monaten schon die dritte Freundin ! Versuch wirklich tagtäglich etwas mit Freunden zu Unternehmen einfach irgendein Blödsinn machen oder DVD - Abend oder so. In der Zeit wo du etwas unternimmst vergisst du ihn für ne Zeit und iwann fällt es dir dann selber auf dass du die ganze Zeit nicht an ihn denken musstest und freust dich darüber ! Versuche sowenig alleine zusein wie möglich. Denn alleine ist es am Schlimmsten dann denkt man sich wieder "Ach als ich noch mit ihm zusammen war , war ich nie allein" oder sowas. Zeig ihm ab sofort deine eiskalte Schulter ! Zeig ihm nicht wie sehr du ihn noch liebst geschweige den vermisst. Irdendwo da draußen ist der Richtige für dich aber nicht suchen , denn der kommt von allein & DER trägt dich dann auf Händen ! Er bringt dich zum Lachen. Er scherzt mit dir. Er nimmt dich in den Arm wenn es dir schlecht geht. usw... UND er stehr mit dir alle Höhen und Tiefen durch! Das sind nämlich wahre Männer ! Auch wenns schwer zu glauben ist aber da draußen rennt dein Traummann noch "frei" rum :) Viel Glück und denk an meine Wort :)

Glaub mir, ich verstehe genau was du meinst! Erst mal kommt man mit ihm zusammen, dann klappt es nicht oder man hört auf ihn zu lieben und dann macht man natürlich schluß. So war es jedenfalls bei mir.. Erst mal habe ich ihn dann total vermisst. Ich war immer am boden zerstört, deprie & was nicht sonst noch alles. Ich wollte ihn 100% zurück. Doch ihn fragen wollte ich nicht und eigentlich wollte ich auch nieemals wieder eine solche „scheiß-beziehung”. Ich wollte den kontakt wieder zu ihm. Aber ein Glück habe ich es nicht geschafft, ihn in dieser zeit zu treffen und allmählich habe ich ihn schließlich vergessen.. Ich empfehle dir- geh ihm möglichst aus dem weg, unternimm was mit freunden und lenk dich ab! Du schaffst das schon! Viel Glück. J. (:

aber er ist in meiner parallelklasse und sein klassenzimmer ist neben mir, ich seh ihn immer, da kann man gar nicht aus dem weg gehen.

0

Es scheint so als hättest du dich von deinem Ex-Freund noch nicht losgebunden. Vielleicht ist es besser wenn du ein klärendes Gespräch mit deinem Ex-freund führst. Du brauchst noch ein bisschen Zeit.

er will ja kein gespräch. er weiß das ich ihn noch liebe aber er macht nichts dagegen. hatte auch eine neue freundin. ihm ist es egal wie es mir geht. :(

0

hast du ihn verlassen ? das verdienst du sorry.

und falls ja: geh und sag ihm du vermisst ihn. das leben ist kurz, lebe das Leben mit ihm