Ich traue mich nicht mit offene Haaren zur Schule zu gehen

10 Antworten

Ich hatte dieses Problem auch schon. Ich hatte meine Haare eigentlich nie offen und als ich sie dann einmal offen in der Schule trug, hat mich direkt ein Lehrer(!!!!) darauf angesprochen. Aber naja, das war so in der 5. oder 6. Klasse. Ich habe es dann einfach in der 7. Klasse gemacht, als wir mit der Klasse unseren jährlichen Fototermin hatten. Das war eine günstige Situation, da fast alle Mädchen dort ihre Haare aufgemacht haben, sodass es niemandem richtig auffiel. Ich habe dann einfach den restlichen Tag die Haare so gelassen und seitdem trage ich sie dann offen, wann es mir passt. Vielleicht bietet sich bei euch auch einmal eine Ähnliche Gelegenheit, die dir (oder auch anderen, die das lesen, hilft). Und sonst, mache einfach das mit deinen Haaren, was DU möchtest und schön findest.

Hey :) Ich gehe immer mit offenen Haaren zur Schule auch wenn Ich Jungs kenne die auch immer alles kommentieren müssen.Trotzdem finde ich das offene Haare doch nix schlimmes ist und was total normales und natürliches und das es sogar sehr sehr schön aussieht.bei euch haben doch sicher auch viele Mädchen offene Haare oder?Naja wenn du dich es noch nicht traust dann laufe einfach immer in der Freizeit damit rum und versuche dann morgens vielleicht mal die Haare offen zu lassen und dir nur vorne die Haare zurückzustecken.Oder du öffnest einfach deinen Zopf in der Pause wenn du bei deinen Freundinnen stehst sodass diese dir helfen können falls doofe sprüche kommen.Lass dich von sowas nicht beeindrucken-wenn du sowas einfach weglachst und selbstbewusst rüberkommst wirst du auch viel lockerer und enspanter :) Hoffe ich konnte dir helfen

Das war bei mir früher genauso! :) Ich hatte immer einen Pferdschwanz und nach der Schule bin ich dann mit offenen Haaren rumgelaufen. Einmal sind wir dann mit der Klasse abends wohin gegangen und ich bin mit offenen Haaren hin und es wurde wirklich etwas gestaunt... aber im Nachhinein haben einige sogar positive Kommentare gemacht :) Also trau dich, auch wenn du dich dafür einmal überwinden musst. Was soll schon groß passieren... :)

Erstes Date: offene Haare oder Dutt?

Habe morgen mein erstes Date und weiß nicht ob ich Offene Haare oder einen Dutt tragen soll. Beim Dutt sieht man meine kaputten Spitzen nicht und meine Tante sagt auch, dass er mir wahnsinnig gut steht, aber mit Offenen Haaren fühle ich mich irgendwie wohler weil ich gaaaaanz leicht zu große Ohren habe. Also was jetzt? offene Haare oder Dutt?

...zur Frage

Offene Brandblase was tun

hey leute was kann man bei offenen Brandblasen tuen? Schon mal danke für eure antworten liebe grüße

...zur Frage

Offene Haare oder gebundene?

Hallo :) Ich bin 15 und bemerkt immer wieder:

Mit offenen Haaren sehen mich mehr Leute an als mit gebundenen! ich finde selbst ich seh mit dutt oder zopf jünger und nicht so spektakulär aus.. viele beneiden mich um meine haare, da sie dick und volominös sind.. ich finds aber doof immer offene haare tragen zu müssen, weil sie mich nerven.. bemerkt ihr das manchmal auch, das welche mit zopf nicht immer so gut aussehen wie mit offenen Haaren`?

Bedanke mich im Vorraus :)

...zur Frage

Stehen mir zusammengemachte haare oder offene besser? :-)

Hey ihr lieben ;) Ich trage in der letzten zeit meine Haare nur noch zusammen, aber Bilder mache ich immer mit offenen Haaren. :) Ich traue mich einfach nicht, mal wieder offene haare zu tragen. :/ ich zweifel daran dass offene Haare mir nicht stehen, da ich Naturlocken habe, und diese mag ich gar nicht. deshalb brauche ich mal eure Hilfe. :-) im Anhang hab ich ein paar Bilder mit offenen und zusammen gemachten Haaren. Könntet ihr mir mal beantworten was mir besser steht, bzw, ob ich beides tragen kann? Aber seid bitte ehrlich. :-) LG PS.: Jeder der Antwortet bekommt heute mal ein Kompliment. :-)

...zur Frage

Wie traue ich mich mit offenen Haaren in die Schule zu gehen?

Hey, Von Anfang an: es geht jetzt um 7 Personen inklusive mir. Mittlerweile bin ich in der 8. Klasse. Soviel dazu. Grundschule bis hin zur 5. Klasse: offene Haare? Kein Problem für mich! Ab der 6 bekam ich neue Schüler in die Klasse die sich halt cool fühlen und mich dann an gaffen müssen. Mir wurde gesagt dass ich hässlich bin, zu dumm für das Gymnasium auf dem ich bin bla bla bla. Darauf hin hab ich mich immer mehr auf mich konzentriert und hab bis heute immer meine Haare in einem Zopf gebunden Da ich Montags in den ersten beiden schul Stunden schwimmen habe mache ich die immer nach dem Schwimmen auf dass die noch trocknen können. Dann sagen 3 dass es schön aussieht und 1 schwärmt von ihren eigenen Haaren. In der 6. waren 2 in meiner Klasse die immer gelacht haben als ich die Haare auf hatte und darauf habe ich gefragt was das soll und sie dann: Ja was ist denn wir lachen nicht wegen dir. Ja toll wer's glaubt... Ich fahre morgens immer mit einer Schulfreundin mit weil sie von ihrer Mutter gefahren wird und ihr Weg zur Schule auf meinem liegt und die nehmen mich dann halt immer mit. Wenn ch in ihr Auto einsteige mit offenen Haaren kommt sowas wie: ach sieht man dich auch mal mit offenen Haaren ist heute Jubiläum oder Jahrestag? Solche Kommentare könnte ich denen dann wieder hinten rein schieben... sorry dafür aber ich hasse solche Sachen. Meine eine Freundin die liebt meine Haare weil sie ihrer Meinung so glatt und gepflegt und so sind. Ich habe vorgestern meine Haare schneiden lassen und mag sie sehr. Sie sind glatt und haben die richtige Länge nur sie könnten bisschen dünner sein. Sie schwärmt immer von meinen Haaren und will dass ich sie immer auf mache aber ich traue mich nicht... Hilfe xd

Danke im Voraus falls das überhaupt jemand gelesen hat uff

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?