Ich schlafe den ganzen Tag lang!

9 Antworten

Mir geht es oft nicht anders, aber das vergeht!

Manchmal hat man einfach dieses verlangen einfach nur zu schlafen.

Wen die Sonne wieder richtig scheint, ändert sich das ratz fatz! ;-)

das ist im moment auch so bei mir...je mehr du schläfst umso schneller wirst du wieder müde war bei mir über silvester nicht anders xD

versuch einfach wach zu bleiben und zwar volle 12 stunden lang dann kommst du auch wieder in den rythmus... funktioniert bei mir auch obwohls ziemlich hart is...ich geh dann einfach mal raus an die frische luft oder setzt mich vor den pc un spiel was oder schreibe^^

Wie Alt bist Du den?

Vielleicht bist Du in der Pubertät.

Wenn nicht solltest Du mal einen Arzt aufsuchen, so ein hohes Schlafbedürfnis, ist ja auch nicht mit dem Alltag zu vereinen.

.

Evtl. kann ein großes Schlafbedürfnis auch Psychisch bedingt sein, also eine Art Verdrängungsmuster darstellen.

.

Gegen ein erhöhtes Schlafbedürfnis hilft aber ein ganz einfaches Mittel (wenn eine Organischestörung ausgeschlossen ist), sei einfach aktiver, treibe Sport, treffe dich mit Freunden habe einen geregelten Tagesablauf.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Selbststudium

Psychisches Problem und Verdrängung einer Tatsache ist auch eine gute Antwort.

1

krank?

schilddrüsenunterfunktion?

endokrinologisch sonst was nicht in ordnung? (iwo am hypothalamus war doch das wach-schlaf-zentrum? melatonin?)

depression?

komisch :/

Das gleiche ist bei mir auch genau das gleiche..