Ich möchte Lehrerin werden, aber wie?

5 Antworten

Du machst erst Dein Abitur. Das sollte relativ gut sein, da immer noc sehr viele Abiturienten auf Grundschullehramt studierne wollen und der Studiengang i.d.R. zulassungsbeschränkt ist. Ab jetzt wird kompliziert, da alles was nun kommt vom Bundesland und der Uni abhängig ist: Meistens studierst Du zwei Unterreichtsfächer und Pädagogik bzw. Grundschulbildung. Die Unterrichtsfächer studierst Du an den Fakultäten, an denen die Mutterwissenschaften gelehrt werden (Deutsch bei den Germanisten/Ethik bei den Philosophen bzw. Theologen). Nach dem sehr guten Staatsexamen (Achtung: Das ist kein Hochschulabschluss, das heißt, wenn das mit dem Lehrersein nix wird, hast Du keinen Abschluss und das Stex verfällt nach einer gewissen Zeit, wenn Du nicht mit dem Vorbereitungsienst anfängst) beginnst Du das Referendariat (Achtung: Zu viele Bewerber, eine Freundin von mit hat mit einer Examensnote von 1,3 keinen Referendariatsplatz bekommen). Nach dem Ref. dann das Zweite Staatsexamen, wieder sehr gut, dann Bewerbung auf Planstelle und dann bist Du Lehrerin. Männer habens beim Grundschullehramt übrigens leichter, weils kaum männliche Grundschullehrer gibt. Da Du aber noch jung bist, hast Du ja noch viel Zeit Dir zu überlegen, was Du machen willst und vll. ändert sich das alles auch noch und Du möchtest mal Rechtsanwalt oder Gymnasiallehrer werden...

Hi ich bin selber jetzt ungefähr so alt wie du und möchte bald auch mein Abitur machen und dann Lehramt für Geschichte und Deutsch (Lehramt für Gymnasien) Ok du solltest dir erst mal überlegen was genau du lehren willst. Du musst mindestens 2 Fächer miteinander kombinieren. Nach dem Abi musst du diese Fächer studieren das kann so ca. 9 semester dauern. Du braucht dein Staatsexamen und du muss noch was mit Didaktik machen das ist die Lehre jemanden etwas beizubringen. Im Studium wird meistens Barfüg gezahlt (ca. 30000 euro) du musst später einen Teil zurück zahlen. DU solltest speziell in dem Fach das du studieren möchtest sehr gut sein. Mein Durchschnitt ist 1.2 und ich muss sagen meine ältere Freundin hat einen Durchschnitt von 1,1 und ist lehrerin aber trotzdem guten durchschnitt (womit man eigendlich gute chancen hat) hat sie 3jahre auf eine stelle gewartet :/ aber keine angst lehrer werden gesucht

Ich wünsch dir viel glück :D

du musst grundschullehramt studieren.

das ist momentan aber - wie ich gehört habe - nicht gerade ein traumjob, weil nur die allerbesten absolventen auch wirklich verbeamtet werden. die anderen stehen dann mit einem abschluss, der fürs berufsleben nicht wirklich nützlich ist, da.

Was muss ich machen um Grundschullehrerin werden zu können

Hallo, ich würde gerne Grundschullehrerin werden. Ich habe meinen Abschluss in der 12. Klasse an der Fachoberschule gemacht, also habe ich die Fachhoschulreife. Wie kann ich denn nun Grundschullehrerin werden. Ich muss zuerst an der Fachhoschule studieren, oder? Master oder Bachelor? In Regensburg wird der Studiengang "Sozial Arbeit- Soziale Dienste an Schulen" angeboten. Und wenn ich dann auf der Fachhochschule studiert habe, was mache ich dann? Wie lange würde mein Weg ungefähr dauern. Ich hab wirklich schon versucht mich selbst zu informieren, aber entweder bin ich zu doof oder es ist einfach wirklich total kompliziert! Bitte um Hilfe. Ach ja ich lebe in Regensbur!. Ich weiß nicht ob das wichtig ist!

Liebe Grüße und Dankeschön

...zur Frage

Deutsch Lehramtstudium?

Ich bin gerade in der 13. Klasser der Fachhochschule und werde Ende Mai 2016 mein Abitur schreiben. Ich würde sehr gerne Gymnasiallehramt für Deutsch studieren, über das 2, Fach bin ich mir noch nicht im klaren. Ich hatte ziemlich viel Spaß an Deutsch und sehr gern geschrieben, bis wir in der 12. Klasse eine Lehrerin bekommen haben, die mich seitdem einfach keinen Spaß an Deutsch haben lässt. Ich war immer eine gute Schülerin in Deutsch, aber das hat sich in der 12. Klasse geändert. Ich habe Übungsaufsätze geschrieben, die immer als Musteraufsätze für die Klasse rausgegeben wurden.... leider konnte ich in den Schulaufgaben nur immer 6 Punkte rausholen. Jetzt frage ich mich, muss man in Deutsch in der Schule auch gut sein, um Deutsch auf Lehramt studieren zu können?

Bitte ehrliche antworten Liebe Grüße und schon ma Danke im Vorraus!!

...zur Frage

Wie werde ich Grundschullehrerin? :)

Hallo :), Ich würde gerne Grundschullehrerin werden, wie lange muss ich das Studieren? Wie lange dauert es ungefähr bis ich Lehrerin bin? Einstiegsgehalt ca.? Was MUSS ich studieren ( Fächer )?

Hoffe einer kann mir helfen..

...zur Frage

Abi nach Mittelschule

Hey ich besuche nach den Sommerferien die 10. Klasse einer Mittelschule und wollte danach noch Abitur machen. Wenn ich das so mache wann muss ich mich da für einrn Ausbildungsplatz bewerben. Bereits in der 10. Klasse oder erst vor dem Abitur

...zur Frage

Kann man Pfarrer werden, ohne abitur?

Kann man Ohne 11,12,13 klasse theologie studieren, und dann pfarrer werden ??? Freikirchlich

...zur Frage

Durchschnitt um Lehramt studieren zu können (Abitur Durchschnitt) und welchen durchschnitt des Studiums brauche ich um Lehrerin (Real) zu werden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?