Ich möchte ein Baby, bin aber zu jung?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Es ist normal. Du bist jetzt raus aus der Pubertät und dein KÖRPER wäre nun bereit für ein Baby. Aber in unserer Gesellschaft bist du einfach noch zu jung dazu. Du hast noch Schulpflicht und heute ist es sehr wichtig für dein weiteres Leben dass du eine Berufsausbildung abschließt.

Such dir einen Ausgleich. Viele Mädchen in deinem Alter machen Kindermädchen. Oder guck wo du sonst von der Gemeinde aus kindertreffs hast bei denen du mithelfen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das ist normal! das man manchmal solche Gedanken hat. 

Aber du bist wirklich zu Jung:) möchte aber niemanden etwas ausreden oder dafür sprechen. 

Meiner Meinung nach kommt es auf die Person an und der Reife der Person ich meine man kann mit 16 Reifer als ne 20 Jährige sein. 

Es kommt einfach drauf an. 

aber ein Kind ist ne Rissenverantwortung ich kann mir bei weiten noch kein Kind Vorstellen. :D 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Deine Eltern entsprechen ticken,Du einen älteren Freund haben solltest,kann das funktionieren.Im Zweifel würde ich allerdings keine solchen eklatanten Abhängigkeiten eingehen.Liebe Grüße.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch dran gedacht, dass ein Baby auch groß wird? Es kostet sehr viel Geld, du hast eine riesige Verantwortung. Babys und Kinder sind nicht immer nur niedlich. Du kannst das Kind nicht einfach weggeben, wenn du keine Lust mehr hast. Werde erst erwachsen, finde den richtigen Partner und verdiene Geld. Dann kannst du immer noch ein Kind bekommen. Aber alles vorher wäre unverantwortlich, dumm und egoistisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zumindest ist das nicht unnormal. Ich hatte das auch, aber natürlich hat die Vernunft gesiegt. Ich hab´dann einfach stundenlang  Babyporträts gezeichnet und Puppen gebastelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein;das solltest du NICHT tun.Kümmere dich lieber um deine Schulbildung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du auf eigenen beinen stehen ksnnst und genug verdienst kannst du es dir überlegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Phase hatte ich mit 16 auch - sowas geht mit der Zeit vorbei!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon wieder so ein naiver Teenager, bitte tue es nicht. Mach zuerst einen anständigen Schulabschluss und eine anständige Ausbildung. Erst wenn du was handfestes hast, und du älter und reifer bist, dann kannst du dir über Nachwuchs Gedanken machen. Aber nur meine Empfehlung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Socat5
21.02.2016, 09:40

Ich find das gar nicht naiv. Sie weiß doch, dass sie zu jung ist und möchte hier eigentlich nur wissen ob dieser starke Wunsch normal ist und wie sie damit umgehen kann.

1

Was möchtest Du wissen?