Ich komme nicht von ihm los, dabei wünsche ich es mir so sehr!

7 Antworten

daß du dich ausnutzen läßt, als notnagel, weißt du selbst. eigentlich kann man deinem freund das, was er mit dir abzieht, nicht übel nehmen, denn du bist ja immer wieder bereit, ihn "ran zu lassen". er ist halt so und nicht anders.

viele worte bräuchtest du nicht, um ihm den stuhl vor die tür zu stellen. da reicht ein einfaches: ich mache das jetzt nicht mehr mit, wünsche dir alles gute, tschüss! wenn du erst mal von ihm weg gekommen bist, wirst du sehen, daß du wieder frei sein kannst für einen mann, dem du alleine reichst.

Wie dumm muss man sein um das mitzumachen....oh je....ich habe höchstens 2 Wochen wg. einem Mann gelitten....was ist mit Deinem Selbsbewußtsein? Bist Du finanziell irgendwo abhängig, bist Du dick, häßlich? Oder hältst Du Dich? Was meinst Du wie viele tolle Männer gibt es auf dieser Welt? Und wie viele schlaue Männer, die eine Frau respektieren? Wie wäre es z.B. Du kommst von ihm langsam aber sicher weg...sag ihm nichts...einfach so, nicht mehr in die Kiste gehen, Du brauchst es nicht, egal wie toll er im Bett ist, egal wer er ist....er liebt Dich einfach nicht und verdient Deinen Körper auch nicht...Also, unternimm was, tue endlich etwas in Deinem Leben, gehe Sport treiben, gehe zu einem Tanzkurs, gehe unter die Leute aber weg von ihm...sag ihm Du hättest nimmer mehr Zeit für ihn, Du hast andere Pläne....wenn er Dich zur Rede stellt, sag ihm kalt in drei gut durchtränierten Sätzen was die Sache ist "Ich hatte Gefühle und Du Monstrum ohne Gefühl, ich brauche Dich nicht mehr in meinem Leben, als Freund nicht, als Freund + nicht und als Bekannte auch nicht mehr. Punkt"....

Wenn Du das nichts schaffst, weiß ich nicht was ich sagen soll...du hast Null Respekt vor Dir und bist echt nichts und niemand, wenn Du es mit ihm weiter treibst....

Geht mir genau so ✋ Nur das mein "bester Freund" mir jetzt die Freundschaft gekündigt hat.. keine Ahnung warum, bin nur noch am heulen.

man wie alt bist du eigentlich wenn ich fragen darf? :/ und lass dich doch bitte nicht von dem trottel ausnutzen und verarschen.... du bist ja anscheinend eines dieser süßen netten mädels die sich nicht trauen die meinung zu sagen und sowas hinnehmen... aber das ist doch kein leben?! was erwartest du dir von ihm? das hat keinen sinn mädel...

du solltest ihm am besten wirklich mal ein ernstes gespräch führen... hab keine angst davor du hast nichts zu verlieren... (wenn er dich bedroht verlass ihn umgehend oder geh zur polizei... ich weiß nicht ob er n psycho is) gekränkt wirst du schon genug sein... und iwann MUSST du von ihm wegkommen also machs am besten gleich... 1,5 jahre versaut zu bekommen ist schon viel zu viel...

schreib mir nen komment pls wenn ich mehr schreiben soll, würd mich echt gern mit dir weiter unterhalten

Ich bin 24 ich weiß es ist kaum zu glauben , man könnte bei meinem Verhalten denken man hätte es mit einer 18-jährigen zutun! Das Problem ist er hat mein selbstwert gefühl runtergeschraubt, ich will aufkeinenfall eingebildet klingen aber viele Männer würden mit ihm tauschen oder sagen zu ihm das er echt nicht schätzt was er vor sich hat das ich ein liebes nettes & hübsches Mädchen wäre.. er stimmt zwar zu aber behandelt mich trotzdem wie dreck.. bzw. wenn eine Frau kommt bin ich so oder so abgeschrieben , es ist jedes mal ein Stich ins Herz für mich zu hören wie er andere bewundert und dabei ich die jenige bin die IMMER für ihn da war, die von A nach B gefahren is von irgendwo abzuholen oder sonst irgendwelche gefälligkeiten für ihn getan hat. Aber ihr habt recht :/ ich bin selbst schuld ich hab es mir schon 10000 x gesagt "jetzt reichts" aber sobald ich vor ihm stehe bin ich wie ein andere mensch :( ich war mal so selbstbewusst ...wirklich... doch seit ihm erkenn ich mich selbst nicht mehr wieder....

0
@Babychicagirl

was willst du überhaupt mit solch einem trottel... ich weiß ihr frauen habt es biologisch veranlagt auf gegensätze zu stehen... und ihr wollt diese verbessern... (ne art mutterinstinkt?) in deinem fall isses ein verdammtes arloch dass dich wie dreck behandelt... sei mal ehrlich zu dir.. was hast du von ihm? was willst du mit dem arloch? es gibt so viele nette kerle... (ich red jetz nicht von versagern und langweilern...) und du als süße, hübsche frau wirst wen anders finden... und das verdammt nochmal schnell... und du musst echt ein selbstwertgefühl aufbauen, werd mal ein wenig herr über deine lage und denk darüber nach was du wirklich willst... auch wenns hart klingt, verwende mal logik anstatt gestörte gefühle... in deinem fall ists nämlich gerade wirklich schon gefährlich... schau dich an wie er dich ABSICHTLICH innerlich fertigmacht... er weiß dass er dir weh tut... er weiß es verdammt... ihm macht das spaß weil es ihm ein gefühl der macht gibt... bitte tu dir selbst einen gefallen und beende den scheiß...

hoffe wieder von dir zu hören!

0
@tvgucker2

Danke dein Beitrag hat mir echt Mut gegeben. Naja er meldet sich mal wieder nicht ...das Zeichen das ich jetzt erstma wieder abgeschrieben bin weil er eine "bessere" kennengelernt hat. Er meldet sich zwar per SMS aber treffen tun wir uns seit 4 Tagen nicht mehr (davor ja täglich). Ich wusste es das er mich wieder zurückstellt sobald ne andere Frau ins spiel kommt. Das tut verdammt weh es zum wiederholten male zu erleben. Ich habe zudem noch Wertsachen bei ihm, ich will aber nicht zu erst nach "zeit" fragen um die sachen abzuholen sonst denkt er vielleicht das sage ich nur um "kontakt" zu suchen. Jetzt gehts mir wieder Mies weil ich das Gefühl habe "wie kann er mir sowas antun nach all dem wo ich für ihn in den beschiss**** Tagen für ihn da war". Ich weiß einfach nicht wie ich jetzt ihm gegenüber mich verhalten soll und was ich überhaupt machen soll ... ach man :(

0

ja ausser sichtweite und nicht mehr melden das wär das beste,nicht einfach aber das musst du durchziehen.

Was möchtest Du wissen?