ICH HASSE ES SO GROß ZU SEIN

12 Antworten

Ich bin auch 180 cm groß. Man fühlt sich oft unförmig, ungelenk und ist neidisch auf die kleinen süßen Elfen, auf die die Jungs stehen. Kennen ich sehr gut. Aber (!), du wirst später im Berufsleben schneller ernst genommen, kannst zunehmen ohne gleich wie ein kleiner Mops auszusehen und es gibt viele Jungs, die noch größer sind. Es legt sich mit der Zeit und du wirst das irgendwann akzeptieren können. Denk nur dran wie toll deine Beine im Rock aussehen. Lang und gut proportioniert. Meine beste Freundin ist 185cm und an ihr sehe ich erst, wie grazil man mit der Größe aussieht. Sei stolz drauf. Ich trage auch Plateaupumps wenn ich Bock hab. Zudem darf ich noch 70E/F mit mir rum tragen. Das Glotzen hat mich mit zunehmender Selbstsicherheit immer weniger gestört. Alles Gute. "High" five! ^ ^

Du solltest dich lieber freuen!! Die Mädels bei Heidi Klum kommen nicht mehr mit, wenn sie nicht mindestens 1,76 groß sind. Ich bin auch groß und schlank und ich finde es wirklich toll!! Lange Beine sind doch was wirklich hübsches. Und du wirst es eh nicht ändern können, also genieße es

hi, ich bin auch weiblich und sogar... ich schätze 1,79 m groß, Du hast keinen Grung, dich zu schämen. Das ist halt so, das du groß bist, grade wenn man groß ist, sollte man um so mehr selbstbewusstsein haben. Sieh es doch mal positiv, du kannst allen auf den Kopf spucken und wirst so leicht von keinem rumgeschupst ;) also strahl in Zukunft um so mehr selbsbewusstsein aus :)) Außerdem gibt es immer mehr größere Männer, die sich bestimmt freuen, wenn sie sich nicht mehr bücken müssen ;) Alles Gute :)

Was möchtest Du wissen?