ich habe Verkäufer gelernt und den Kaufmann im Einzelhandel nicht bestanden ,wenn ich jetzt den Betriebswirt schaffen würde wäre dann alles ausgeglichen ?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Verkäuferprüfung gilt formal als abgeschlossene Berufsausbildung. Du kannst damit einen Fachwirt machen oder auch das Abitur auf einem Erwachsenengymnasium, einem Abendgymnasium oder auf einer Berufsoberschule.

Ein Fachwirt wird eh' höher eingestuft als ein Einzelskaufmann, so dass dieser dann keine Rolle mehr spielt.

Vielen Dank, das ist das was ich meinte. Also mache ich erst den Fachwirt und dann den Betriebswirt und dann spielt es keine Rolle mehr ob ich nicht bestanden oder abgebrochen habe und kann damit auch in eine andere Branche arbeiten?

0

Die Prüfung wiederholen! Den Betriebswirt im Einzelhandel kannst du ohne die Prüfung nicht machen, da dies eine Weiterbißdung ist und der Kaufmann dafür die Vorraussetzung ist.

nein das stimmt nicht! Kannst du auch mit Verkäufer machen das ist auch eine kaufmännische Ausbildung!

0

kannst ja die püfung wiederholen?

eingenlich ist betriebswirt eine aufstiegsfortbildung?

diesen gibt es in viele arten auch ohne staatliche anerkennung?


Nein will ich nicht ich habe keine Lust mehr auf diesen Beruf

0
@modellar

must ja nicht in beruf arbeiten? aber die prüfung würde ich doch machen? denn es hilft dir im lebenslauf?

0

deswegen ja den Betriebswirt

0

Aber der Betriebswirt ist doch höher gestellt, wenn da steht ohne Abschluss aber Betriebswirt geschafft ist dich auch gut

0
@modellar

ein arbeitgeber sagte mal:

jobs habe er keine zu vergeben, aber er habe viel aufgaben die bestmöglich gelöst werden sollten, dafür bezahlt er auch best möglich.

also ein arbeitgeber sucht sich immer die beste nach dem lebenlauf und zeugnisse und eindruck aus? denn wie könnte ersonst die besten finden um sein aufgaben zu lösen?

0
@robi187

vieleicht wird dir es bewust mit einem beispiel:

bekannte war bankkauffrau als sie wieder in den beruf wollte wurde gerade überall entlassen. sie entschloss sich in die buchhaltung zu gehen. dort muste sie einfache arbeit machen , das war ihr zu wenig, deshalb machte sie den bilanzbuchhalter. ca 50% schafften diese prüfung nicht.

sie schaffte es und wurde auch bald befördert!

0

genau deswegen will ich ja den Betriebswirt machen

0
@modellar

ja dann mache ihn aber achte auf die staatliche anerkennung!

0

es kann auch ein guter Lebenslauf sein, das nachdem man hingefallen ist wieder aufgestanden ist!

0

ja das ist wichtig sehe ich auch so.

0

damals Kaufmann in Einzelhandel durch die mündliche Prüfung gefallen heute Betriebswirt Abschluss wieder ausgeglichen?

Durch Kaufmann im Einzelhandel gefallen heute Betriebswirt! Kann man sich wieder im Handel bewerben ist damit der frühere Fehler wieder ausgeglichen.

...zur Frage

Verkäufer gelernt heute Betriebswirt kann ich Kaufleute im Einzelhandel ausbilden?

Nach nicht bestandener Prüfung Kaufmann im Einzelhandel Ausbildung abgebrochen. Heute Betriebswirt darf ich trotzdem Ausbilden oder muss ich den Kaufmann im Einzelhandel noch nachholen?

...zur Frage

Können Menschen die durch eine leichte Berufsausbildung fallen trotzdem intelligent sein?

Ich kenne einen der hat die Abschlussprüfung Verkäufer bestanden aber den Kaufmann im Einzelhandel nicht, und hat danach abgebrochen heute ist er Betriebswirt. Ich verstehe nicht wenn er eine so leichte Ausbildung nicht besteht oder versteht er heute Betriebswirt sein kann ist der leichter? Warum hat er dann damals nicht bestanden wenn er doch den Betriebswirt bestanden hat?

...zur Frage

Kaufmann im Einzelhandel Berichtsheft Vorlage beim Prüfer in der mündlichen Prüfung?

...zur Frage

Wisst ihr ob man in Frankfurt am Main eine Fortbildung zum Betriebswirt IHK machen kann?

Hey Leute,

ich suche schon seit Ewigkeiten im Internet nach einem Anbieter für die Fortbildung Betriebswirt IHK in Frankfurt am Main in Vollzeit. Leider finde ich nichts. Kennt ihr einen Anbieter?

Danke für eine Antwort. :) Lg Kadda1234

...zur Frage

Wie kommt es dass das Menschen einfache Ausbildungen nicht schaffen aber schwierige schon?

Ein Bekannter von mir hat die Kaufmann im Einzelhandel Prüfung nicht bestanden, aber den Betriebswirt schon,ich frage mich warum hat er denn solche Schwierigkeiten gehabt, wenn er doch den Betriebswirt geschafft hat.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?