Ich habe keine Identität!? Wer bin ich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo

Doch Du hast eine Identität, dein Wesen ist sie. Möglich dass sie verschüttet ist, indem Du viel auf dein Umfeld gehört hast - besinne Dich also auf deine Wünsche, deine Visionen, deine Ideen, deine Talente - dass was Du gerne tust oder gerne tun würdest - dann findest Du deine Identität.

Sehe Dich als geistige Kraft, das braucht Zeit aber lausche immer in Dich, wenn es ruhig ist, im Lärm kann man nichts hören.

Erst können es Kleinigkeiten sein die man gerne tut, Beispiel an Blumen schnuppern ... Pfützen studieren ... Kinder beobachten ... das Lachen anderer Menschen ... 

Aber solche Beobachtungen können extrem viel Beitragen. Beispiel: eine Kollegin von mir hat plötzlich die Idee Strassenbahnschienen zu Fotografieren, Du weisst schon, Schienen der Strassenbahn - das war ihr Durchbruch -  aus Jux schickte sie die Fotos an einen Fotowettbewerb ein und gewann. Danach wurde sie Fotografin ohne Ausbildung.

Ideen sind da um sie zu verwirklichen.

Also, besinne Dich.

Sibylle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aussehen+Charakter+Anlagen+Lebensgeschichte und daraus folgende Überzeugungen/Vorlieben/Abneigungen etc. =Identität

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?