Ich habe einen 16 KW Permanent Magnet Generator, das Werk in China sagt mir, ich kann diesen nicht direkt an eine Last anschliessen, was muss ich vorschalten?

...komplette Frage anzeigen TYP DES GENERATORS - (Technik, Strom, Energie)

2 Antworten

Einen Generator beschädigst du nicht so leicht.
Das hättest du gerochen...

Und was hast du genau angeschlossen? Einen Widerstand von "mehreren KiloWatt" oder kiloOhm vielliecht oder mit welchem Widerstandswert?
Und wie hast du die (elektrische) Leistung gemessen?

Also mein Lieber:

  • Sag uns zuerst mal, was du genau machen willst!!Und schick die techn. Daten dieses Genis!
  • Womit wird der Generator angetrieben?
  • Welche mechanische Leistung wird da voraussichtlich an die Welle gelegt?
  • Wenn der Generator für 380V AC und 16kW ausgelegt ist, ist das einphasig oder dreiphasig (Drehstrom) gemeint?
  • Spielt die abgegebene Frequenz für deine Anwendung eine Rolle?
  • Was genau für Verbraucher willst du damit betreiben?

Fragen über Fragen.
Ohne genauste Angaben kann dir keiner helfen.

Und wenn du ein eigenes Kraftwerk bauen willst, mach dich auf etliche Schwierigkeiten gefasst!
Den Geni kannst du natürlich auch über Ebay oder ähnlich möglichst schnell wieder verkaufen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mal den Tarnsformator erst analysieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von atoemlein
08.05.2016, 20:38

Welchen Transformator?

0

Was möchtest Du wissen?