Wenn die Tüte geschlossen ist und richtig gelagert war, muss es nicht unbedingt kaputt sein. Am besten, Du schaust Dir den Käse an, ob er Schimmel hat, riechst daran, ob er irgendwie sauer riecht, und probierst ihn, ob er noch nach gutem Käse schmeckt. In den Gewürzen etc. sollten auch noch keine Gespinste sein. Wenn das alles ok ist, kannst Du es ohne Probleme verwenden. Eventuell kannst Du auch nur einen Teil verwenden und kaufst Käse dazu oder würzt selber (Salz, Pfeffer, Paprika, Muskat, Speisestärke).

Käsefondue, nehme ich an?! Normalerweise kannst Du das noch essen. Wenn es nicht aufgebläht ist und nicht unangenehm riecht, kannst Du's wagen. Guten Appetit!

Wenn's schon im Juni abgelaufen ist, dann ist es ja nicht mehr da. Wohin ist es denn gelaufen, in den Ausguß? Diese MHD sind, wie der Name schon sagt, Mindesthaltbarkeitsdaten. Im Englischen heißt das "best before". Das heißt, daß es after nicht mehr "best" ist, aber auch nicht schlecht. Öffnen, schnuppern, und wenn's nicht müffelt, essen.

DH ;)

0

Was möchtest Du wissen?