abgelaufenes brot essen?

21 Antworten

Dann dürfte es kein Problem sein. Und wenn du es eh schon gegessen hast, was willst du dir jetzt Sorgen machen? Wenn dir schlecht wird, wirst Du es schon merken. Aber ich denke nicht.

Ein Mindesthaltbarkeistdatum bschreibt nur den zeitpunkt, bis zu dem der hersteller die Haltbarkeit unter angemessener lagerung garantiert. Man kann ohne bedenken abgelaufene lebensmittel essen, die gut aussehen und schmecken.

Das Mhd ist nur ein ANhaltspunkt, bis zu dem wirklich garantiert ist dass es frisch ist, ab dann übernimmt der Hersteller keine Verantwortung. Wie bei Geräten, 2 Jahre Garantie und so weiter, aber danach kann man es ja trd benutzen.

Verlass dich auf deine Sinne, dann kannst nix falsch machen!

Was möchtest Du wissen?