Ich habe betrunken meinen besten Freund und seine Eltern beleidigt.

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Ich werde erst mal die Finger vom Alk weg lassen, weiß aber nicht wie ich die Freundschaft und die Beziehung zu den Eltern retten kann.

Diese Einsicht kommt zwar sehr spät aber immerhin!

Das Schlimme an solchen Verfehlungen ist, sie sind passiert und das Vertrauen wurde hart erschüttert! Du kannst Dich jetzt nur in aller Form bei ALLEN persönlich entschuldigen und danach abwarten, ob Du in dem Kreis wieder aufgenommen wirst!

Alkohol hat leider schon sehr viele in schlimme Situationen gebracht :-(

Viel Erfolg und alles Gute

Lass einfach Zeit vergehen.

Und hole Dir Hilfe - Dein Alkoholkonsum ist alarmierend.

Was sagen denn Deine Eltern dazu:

Lass es erst ein paar Stunde auf sich beruhen bis du wieder vollkommen ausgenüchtert bist und auch wieder einigermaßen "frisch und fruchtig" aus schaust und geh dann Ende des Nachmittags/ früh am Abend zu deinen Freund und seinen Eltern. Sag das es dir was gestern Abend passiert ist wahnsinnig Leid tut und du leider keinen blassen Schimmer hast wie das passieren könnte. Die Eltern deines Freundes kennen dich und wissen dann dementsprechend auch dass des normaler Weiße nicht deine Art ist. Das sie dich wahrscheinlich nicht mit Begeisterung empfangen werden ist klar, aber sie würden dir auch nicht den Kopf abreißen 😉! Wichtig ist das du es so schnell wie möglich persönlich!!! klärst.

Indem du in nächster Zeit beweisen kannst, dass du nicht mehr so viel oder gar keinen Alkohol brauchst. Wenn du in dem Alkzustand so ausfallend wirst, solltest du es wirklich lassen. Manchen tut es nicht gut. Vielleicht heilt die Zeit die Wunden bei deinen Freunden.

Bei den Eltern solltest du dich möglichst bald entschuldigen, nimm einen Blumenstrauß mit und überlege dir vorher, was du sagen willst. Falls sie deine Entschuldigung annehmen, wird das irgendwann auch mit dem Freund wieder klappen. Aber lerne aus deinem unmöglichen Verhalten.

In dem Alter sollte das Wort Alkohol ein Fremdwort sein und daher solltest Du es auch nicht trinken. Widerlich und abstoßend, selber Schuld. Du kannst Dich nur noch dafür entschuldigen, mehr nicht.

War der Tag nicht dein Freund, dann war er dein Lehrer!

Wer sich so das Hoflicht ausschiesst, dass er nicht mehr weiss, was er von sich gibt, hat den "Point of no return" weit überschritten. Jetzt weisst du, dass nicht alles toll ist, wenn man sich besäuft. Lerne daraus, lass die Finger vom Alkohol (15? Unglaublich!) und trink nur soviel, wie du den anderen(!) zumuten kannst.

Mit 15 solltest du noch garnichts trinken dann würde sowas auch nicht passieren

Nehme man an du bist W.

Zuerst musst du den Abende rekonstruieren.

Telefoniere oder SMSs bei den Freunden durch und frage sie, was genau passiert ist.

Dann kannst du besser darauf reagieren.

BTW - Nächstes mal vielleicht doch den Finger in den Mund - dann ist der Dreck raus.

Du bist ein ganz schönes Früchtchen mit deinen 15 Jahren - schäm dich. Dein Freund hat recht dass er mit dir Schluss gemacht hat. Schau dass du die Finger für viele, viele Jahre vom Alk weglääst und dass du endlich so lebst wie es deinem Alter entspricht.

MopoBoom 15.02.2015, 13:57

Ich bin ein junge und nicht homosexuell ---> mein freund kann nicht mit mir schluss machen

0

Ohh man fast jeder ist in diesem Alter am saufen. Selbst Schuld das euch dann sowas passiert. Außerdem würde ich auch darauf achten wie viel du trinkst. Saufen ist auch nicht cool falls du das denkst und zeigt das man völlig unreif ist mit dem Alter zu saufen. Entschuldige dich bei den Eltern und achte im Zukunft darauf wie viel du trinkst.

An die, die mich dafür verachten oder tadeln weil ich mit 15 trinke: Wenn ihr wüsstet ... klar doof gelaufen aber hey ihr wart auch mal jung, habt Sachen probiert und seit auf die schnauze geflogen. Ich habe kein Alkoholproblem nur weil ich mich ein mal abschieße.

An die jenigen die mir Tipps gegeben haben: Vielen Dank! Mein Plan war sowieso mal vorbei zu kommen und mit denen zu sprechen.

Für die Zukunft: wenn jemand unter seinen text schreibt: "ich lasse erst mal die Finger von Alkohol." Heisst dass so viel wie: "Warn Fehler, ich lasse das." Und deswegen halte ich es für unnütz mir zu sagen, dass das mist war auch wenns gut gemeint ist.

Lg

Er hat absolut richtig gehandelt. Du solltest am besten mal dein Konsumverhalten überdenken. Mit 15 schon so voll sein ist echt schlimm. Wo sind deine Eltern? Passen die nicht auf dich auf?

ach und ich bin männlich ;)

Was möchtest Du wissen?