Ich habe Abitur (mein syrisches Zeugnis gleich 1.3) .komme aus Syrien. .habe ich eine Chance, einen platz Zahnmedizin studium zu bekommen ?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zuerst müßte dein syrisches Abitur einmal anerkannt werden (was ich mir persönlich nicht vorstellen kann), und mit 1,3 ist das nicht so einfach - auf Wartesemester mußt du dich da einrichten.

Es stellt sich auch die Frage, wie du das Studium überhaupt finanzieren willst und nach deinem Studium machen willst: Praxis eröffnen? Stehst du bei der Zahnärztekammer zuerst mal jahrelang auf der Warteliste - oder du gehst in eine Praxisgemeinschaft (die dich zuerst mal nehmen muß). Oder willst du in die Forschung?

Ich würde im Moment Zahnmedizin nicht studieren - das Angebot an Zahnärzten ist in Deutschland viel höher als der Bedarf. Zu meinem Studienbeginn (1989) waren das noch ganz andere Zeiten: Es gab kaum Studenten und die Unis und Zahnärztekammern waren froh, gerade so den Bedarf decken zu können.

Kannst du dich bei der tollen "Bildungsreform" für die "Chancengleichheit" unter dem Motto "Abi für alle" bedanken......😑😑😑

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuerst solltest Du ein Anerkennungsverfahren Deines syrichen Abis vom Kultusministerium durchführen lassen, dann sieht man weiter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
soko400 04.02.2016, 19:50

Ich bin an eine Uni gegangen und ich habe gewusst,dass mein Zeugnis genug ist 

0
Eulenpapa 12.02.2016, 10:54
@soko400

Und wie hast du das "gewußt"? Wie geschrieben: Dein Abitur müßte zunächst mal ein Anerkennungsverfahren beim Kultusministerium durchlaufen, nachdem du es bei einem amtlich beglaubigten Sachverständigen für die arabische Sprache hast übersetzen lassen. Dann bekommst du erst vom Kultusministerium Antwort, ob das so ok ist, oder ob du dich noch gegebenenfalls weiterbilden mußt. Wird von Land zu Land unterschiedlich gehandhabt. Mit französischem Abitur hast du in Deutschland auf jeden Fall weniger Aufwand als mit einem syrischen......

1

Es kann sein,das Dein Abi hier gar nicht anerkannt wird. Leider ! Dann müsstest Du einige Kurse oder Weiterbildungen besuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine  Chance. Studiengänge in Medizin aller Art sind hierzulande numerus clausus. Eine glatte 1,0 muß es mindestens sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
soko400 04.02.2016, 19:52

Aber 1.0 ..ist das nicht am besten?

0

Was möchtest Du wissen?