Ich bin weiblich 1,70 groß wiege 47 kg und bin 14 jahre alt ist das zu viel?

15 Antworten

Im Gegenteil! Du hast Untergewicht!!!
Wenn es nicht genbedingt ist, würde ich dir raten, etwas mehr zu essen oder anderweitig ein BISSCHEN zuzunehmen ;)
Wenn du es genau wissen möchtest, kannst du mal auf diese Seite schauen: http://www.bmi-rechner.net/danke_kinder.htm

LG Eisbarchen :)

Das könnte zu wenig sein! Hoffentlich bist du nicht magersüchtig. Ansonsten gehe ich davon aus, dass sicxh das in nächster Zeit ausgleicht.

Geh zum Arzt du bist sehr untergewichtig 😁 du musst eig 55-60kg schwer sein eig 😄 geh lieber zum Arzt und lass dir was verschreiben oder iss mehr 😂😂👍☺️

bin ich zu klein für mein alter also ich bin 14?

also ich bin 14 jahre alt wiege 47 kg und bin 1.63 groß

bin ich zu klein?

und vllt was zu dick?

...zur Frage

Hallo, ich bin 14 Jahre alt und bin 152cm gross und wiege 47 kg ist das zu viel für mein alter und meiner grösse?

...zur Frage

Hallo ich bin 14 Jahre alt,weiblich,165 cm groß und wiege 47 kg; Also bin ich Untergewichtig, habe ich ein normales Gewicht oder wiege ich eher viel?

Ich bin der Meinung das ich viel wiege aber andere sagen das ich Untergewichtig wäre... Ich hoffe ihr könnt mir helfen

...zur Frage

175 cm groß 59 kg

Hallo, ich bin 14 Jahre alt, weiblich, bin 175 cm groß und wiege 59 kg. Wie ist mein Gewicht im Verhältnis zur Körpergröße? Wiege ich normalviel?

...zur Frage

ich bin 15, 170 cm groß und wiege 47 kg muss ich mir sorgen machen wegen meines untergewichts?

ich bin 15, 1,70 m groß und wiege 47 kg muss ich mir sorgen machen wegen meines gewichts? ich möchte nicht zunehmen!

...zur Frage

Warum gibt es Menschen die nie zunehmen?

Und Menschen die schon bei einem Döner sofort einen Unterschied merken? Ich persönlich würde von meinem Körper behaupten, dass ich quasi die Mitte bin, ich nehme schnell zu, nehme aber auch schnell ab. Doch in meiner Familie zB gibt es eine Person, die einfach nicht abnehmen kann bzw wirklich sehr übergewichtig ist. Sie hat auch schon gesunde Ernährung etc. ausprobiert(soweit ich weiß), hat schon geklappt, aber einen großen Unterschied als Außenstehender hat man nicht wirklich gesehen. Dann gibt es aber wiederum Menschen, die wirklich alles essen können(zB mein verstorbener, bester Freund) und einfach nicht zunehmen. Was ich wirklich komisch finde. Was unterscheidet solche Menschen von mir oder zB von einer person, die schnell zunimmt, aber schlecht abnehmen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?