Ich bin ein Mädchen 10 jahre habe Weißfluss

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Wieso sind Slipeinlagen zu früh? Weißfluss ist doch soweit ich weiß ein Vorbote der Periode, oder? Schilder deiner Mutter einfach was passiert ist. Sie ist deine Mutter! Sie wird dich weder auslachen, noch verurteilen, da sie es selber auch schon durch hat. :) Mach dir keine Sorgen, hol einmal tief Luft und sprich sie darauf an. Sie wird dir sicherlich helfen!

danke ich muss wohl meinen ganzen mut zusammen nehmen

1
@Coincidence1988

danke ich mache es auch bald ambesten wenn sie mich ins bett bringt und meine Periode kommt hoffentlih erst in 1 oder 2 jahren

0
@Marie11188

Sprich sie doch einfach jetzt an! :) Deine Mutter wird sich freuen, dass du ihr so sehr vertraust. Kleine Geheimnisse darf man ja haben, aber eigentlich brauch man sich nicht vor seinen Eltern zu verstecken. Sie wird dir sofort mit Rat kommen, sei dir da ganz sicher! Nicht lange drüber nachdenken, einfach drauf los.

0

Ich habe auch mit 10 Jahren schon Slipeinlagen getragen. Am Anfang ist es ein bisschen ungewohn und fühlt sich vielleicht komisch an. Aber ich hab mich auch dran gewöhnt, so wie man sich an einen BH auch gewöhnt hat. Ich nehme Carefree flexiform mit Duft, die sind echt gut, weil man sie in jeder Unterwäsche tragen kann, außerdem hat man nicht das gefühl, das der Ausfluss vielleicht müffelt. Ich habs auch meiner Ma gesagt, und sie hat mir gleich Slipeinlagen gekauft. Viel Glück! Jassi

danke ich werde es versuchen

0

Im Prinzip so, wie du es hier geschrieben hast. Du kannst ja gar nicht anders, wie du selbst schon schreibst. Und 10 Jahre ist zwar früh, aber manchmal dauert das auch ein Jahr, bevor die Menarche kommt. Deine Mutter wird das sowieso an deiner Wäsche merken - das wäre mir jedenfalls peinlicher als ihr zu sagen: Ich brauche Binden. Denn daran ist nichts peinlich, die wirst du die nächsten 40 Jahre brauchen.

Du brauchst keine Angst zu haben. Das ist völlig normal und für Slipeinlagen spielt das Alter gar keine Rolle. Es müsste dir auch nicht peinlich sein, sie selbst zu kaufen. Deine Mutter ist auch eine Frau. Die hat dasselbe erlebt und weiß, dass es normal ist. Sprich einfach mit ihr. Frag sie einfach, ob sie dir mal Slipeinlagen mitbringen kann, sie wird's entweder gleich verstehen oder fragen, ob du deine Periode bekommen hast. Dann sagst du einfach nein, nur Weißfluss, und alles ist okay.

Nein, wenn es dir unangenehm ist solltest du es ruhig tun. Rede so alsob es was ganz natürliches ist, dann ist es für beide nicht so peinlich.

Hallo Marie, Das ist ganz normal, Frauen haben das täglich. Mal stärker, mal schwächer. Wenn du deine Periode noch nicht hast, wird sie sicher auch demnächst kommen. Deshalb kann man ja schonmal mit Slipeinlagen und Tampons und/oder Binden vorsorgen. Mit deiner Mutter kannst du sicher ganz normal darüber reden und dafür musst du dich auch nicht schämen.;)

Kein Grund sich zu sorgen! Das sind die ersten Zeichen des Reifungsprozesses und ist völlig normal und nicht zu früh! Sag das einfach Deiner Mutter, sie ist doch eine Frau, die sowas kennt. Du brauchst keine Angst! Sowas ist völlig natürlich!

Deine Mutter weiß das doch bestimmt sowieso schon, schließlich hast du Flecken in der Unterhose, oder? Und das ist ja auch nichts schlimmes. Wenn sie das nächste mal einkaufen geht sag einfach: "Mama, kannst du mir Slipeinlagen mitbringen?". Was soll passieren, sie wirds einfach tun und fertig.

Nicht immer so schüchtern! Und zu früh ist das auch nicht, mit 10 kann durchaus die körperliche Pubertät anfangen, früh, aber nicht zu früh.

Ähmm sry aber ich verstehe deine Mutter nicht bzw. dich.. Eine Mama is doch ne Vertrauensperson und sie hat das selbst durchgemacht also sag ihr einfach dass du so "komisches" zeug in der Unterhose hast und du gern Slipeinlagen kaufen willst weil es dich stört. Ausfluss ist das NORMALSTE der Welt ok? Also mach dir keinen Kopf und sag es ihr einfach!! Sie versteht dich 100%ig und wird dir sicher auch slipeinlagen kaufen.

sie merkt das ja schon selber aber wenn du angst davor hast dann sage zu deiner mama: mama, ich habe so einen komischen weißen schleim in der unterhose... kann man da was dagegen machen?? irgendwas reintun oder so???

und das ist nicht zu früh!!!

viele liebe grüße Taylor

Ne Packung Slipeinlagen kosten 99 Cent im Discounter .Hol dir eins von deinem Taschengeld und fertig. Kannst du auch mit 10 Jahren machen. Die Leute werden nicht mit dem Finger auf dich zeigen und lachen. Oder frag ne Freundin von dir die mutiger ist. ^^ Vergiss aber nicht die rauszumachen wenn du deine Unterwäsche wechselst! Sonst fliegen die in der Waschmaschine rum!

... das ist doch keine Lösung! Sie wird demnächst ihre Periode bekommen!

0
@Brombaerin

...und bis dahin kann sie Slipeinlagen nehmen wenn ihr der Weissfluss unangenehm ist.

0

Rede mit ihr ist doch nichts dabei

ich habe das selbe problem,... und mir ist es auch peinlich meiner mutter das zu sagen. lg OOOO7

Sag's ihr einfach,sicherlich versteht sie es :D.Nicht so schüchtern!Nimm doch im allegrößten Notfall Klopapier und tu's in die Unterhose

Was möchtest Du wissen?