3 Antworten

Hallo.      

Einen entsprechenden SB-Ausweisantrag kannst du zb. über das Versorgungsamt beziehen, wie hoch der Grad der Behinderung ausfällt, wird dir dann vom Versorgungsamt mitgeteilt.     

Liebe Grüße, FlyingDog 

Ich bin auch einseitig taub, und hab gehört dass man hierfür in der Regel nen GdB von 20 bekommt, mehr wirds wohl nicht geben.

http://www.med1.de/Forum/HNO/668139/

Einen Ausweis wirst Du nicht bekommen, jedoch einen GdB. Wie hoch der ist, weiß ich aber nicht.

Ab GdB von 30 hat man zumindest Steuervorteile.

Bin auf einem Auge so gut wie blind und bekam dafür einen GdB von 30. Mittlerweile kam noch was anderes dazu (TEP) - jetzt habe ich dauerhaft 40.

Ab 30 kann man sich aber gleichstellen lassen.

Was möchtest Du wissen?