Ich bin 14, 1,65 m und Wiege 65 kg! Ist das zu schwer?

1 Antwort

Ganz ehrlich gesagt, für ne Ballerina ist es zuviel, ja. Aber eine Berufstänzerin zu werden, schaffen eh nur ganz wenige. Aber ich denke, Bühnentänzerin wird für dich eh schwer, wenn du erst jetzt angefangen hast. Zumindest im klassischen Ballett. Ich war sogar mit 50kg bei 1.62 an der oberen Grenze für die Berufsausbildung. Das Ende vom Lied war, dass ich magersüchtig wurde und das Ballett für ne Weile an den Nagel hängen musste. Also pass auf dich auf. Und solltest du abnehmen wollen, dann mach es, indem du dich gesund und ausgewogen ernährst. Mit dem Ballett wirst du eh noch deinen Körper formen und überschüssiges Fett verlieren, solltest du welches haben. Mach bloss nicht den Fehler, und hör auf ordentlich zu essen. Sonst hast du keine Energie mehr und kannst nicht mehr tanzen.

Was möchtest Du wissen?