Ich bin 12 und 1.70m groß!

7 Antworten

Ich war auch schon früh groß, bin dann aber irgendwann nicht weitergewachsen. 1,80 m reicht auch für ne Frau! ;-) Aufgrund der Handknochen kann z. B. ein Zahnarzt/Kieferorthopäde abschätzen, wie weit Dein Wachstum schon abgeschlossen ist, bzw. noch weitergehen wird. Dann könnte man auch etwas unternehmen, damit Du nicht weiterwächst, wenn das denn nötig wäre!

Falls Deine Eltern auch schon hochgewachsen sind und Du im sogenannten "zweiten Wachstumsschub" wirklich noch deutlich zulegst, wird Du ca. 1,83 m groß werden. Modellmaß! Mach' Dir keine Gedanken - bei der Körpergröße wirst Du - wenn Du dich vernünftig ernährst - als Erwachsene kaum jemals Figurprobleme haben.

Wachstum passiert in Schüben und die kommen bei jedem Jugendlichen zu einem anderen Zeitpunkt. Also alle die dir hier per Ferndiagnose eine bestimmte Grösse prognostizieren, schreiben totalen Blödsinn.

Nur ein Arzt kann anhand einer Knochenanalyse eine Prognose abgeben:

Zwei Methoden stehen zur Verfügung, Greulich- Pyle und Tanner (TW3). Im Atlas von Greulich- Pyle findet man für jedes Alter ein typisches Handröntgenbild. Diese Methode erscheint schnell und einfach. Allerdings ist die Fehlerquelle bei diesem Vorgehen vor allem für den Ungeübten recht gross. Die Bestimmung des Knochenalters nach Tanner erscheint schwieriger und aufwendiger, da jedem einzelnen Knochen ein Reifestadium zugeordnet werden muss. Bei dieser Methode werden aber in der Regel weniger Fehler gemacht.

Was möchtest Du wissen?