Hybridisierung, CO2?

1 Antwort

Rein dumpf kann man CO₂ als O=C=O beschreiben, mit 2 Doppelbingungen

Das trifft aber nicht den wahren Kern. Der lässt sich mit Grenzformeln wie O
≡C-O <-> O-C≡O auch nur ungenügend beschreiben.

Und je nach Beschreibung ergeben sich andere Hybridisierungen. Und je nach Stand deines Wissens andere Antworten.

Und wo kommt dann der neue Bindungspartner her?

lässt da keinen Wisssensstand vermuten.

An Fitnessexperten: Liegestütze auch Kräftigung oberer Rücken?

Ein Freund von mir behauptet genau das, mit der Begründung , dass er den Rücken dabei spürt und in der Abwärtsbewegung die gleiche Bewegung ist, wie beim Rudern im Sitzen. Wer kann das detailliert erklären, ob und wie das stimmt oder nicht stimmt???

Wir reden von echter Kräftigung und von einer logischen und überzeugenden Erklärung, danke.

FRAGE UNBEANTWORTET - leider passiert, was ich nicht wollte - Behauptungen , anstatt Erklärungen. Ich habe zig Fitnesstrainer gefragt, keiner konnte es wirklich beantworten :(((

...zur Frage

Chemie : sp2,sp3 - Hybridisierung beim Kohlenstoff?

Hallo Leute, Ich weiß dass wenn ich das jetzt frage, ich wieder darauf hingewiesen werde miene Hausaufgaben selbst zu machen. Es ist ja auch so :D Aber ich muss in chemie herausfinden was eine Hybridisierung überhaupt ist und was der Kohlenstoff und die Orbitale ( das ist der einzige Begriff den ich aus diesem Bereich kenne ) sp2 und sp3 damit zutun haben. Da im Internet alles so kompliziert steht und ich nichts davon verstehe, hoffe ich auf eure Hilfe und eine einfache Erklärung. Bitte schnell!

Danke wieder im voraus!

...zur Frage

Wieso soll Biokraftstoff CO2-neutral sein?

Ich lese immer wieder, dass Biokraftstoff CO2-neutral sein soll. Als Begründung kommt dann so was:

"Beim Biodiesel fallen keine direkten Emissionen durch Verbrennung dieses Kraftstoffes an, da die Rapspflanze genauso viel CO2 der Luft entnimmt, wie beim Verbrennen entsteht."

Wir stellen uns beispielsweise eine Rapspflanze vor, die X Quadratmeter Platz braucht und pro Tag Y Kilogramm CO2 in Sauerstoff umwandelt . Dann hinkt die Erklärung doch aus drei Gründen:

1) Wenn ich durch Verbrennen einer Rapspflanze Z Gramm böses CO2 erzeuge und dafür eine Rapspfanze pflanze, dann produziert die ja KONTINUIERLICH Sauerstoff während mein Verbrennungsvorgang EINMALIG war. Wie soll sich das auch nur annähernd ausgleichen? Die Emission von Sauerstoff ginge hier gegen unendlich, die von CO2 gegen einen konstanten Wert. (Emission von Sauerstoff = Aufnahme von CO2)

2) Wenn an der Stelle der neu zu pflanzenden Rapspflanze vorher eine andere Pflanze stand (sagen wir eine Brennessel), ist deren Wert in der Bilanz wieder abzuziehen! Erzeugt eine Rapspflanze ein Vielfaches an CO2 im Vergleich zu einer Brennessel? Der Punkt ist, dass die Rechnung doch nur aufgeht, wenn an Stelle der neu zu planzenden Rapspflanze vorher keine Pflanze ("CO2-Aufnehmer") stand, also beispielsweise eine Betonfläche oder Wüste... In der Praxis werden die Rapsfelder nicht anstelle von Betonflächen oder Wüsten angebaut. Wenn da vorher ein Baum stand, behaupte ich mal auch ohne großes Biologiewissen, dass der Baum mehr CO2 aufnahm als die Rapspflanzen an Stelle des Baumes.

3) Aus 2) folgt, dass die Rechnung ebenso funktioniert, wenn ich statt der Rapspflanze konventionelles Erdöl verbrenne und den entsprechenden CO2-Wert durch Pflanzung einer Rapspflanze ausgleiche (wobei natürlich dort vorher keine größere Pflanze gestanden haben darf).

Aus 3) folgt wiederum, dass es für eine bessere CO2-Bilanz nur darauf ankommt, auf der Erde möglichst wenig CO2 zu erzeugen und möglichst viel CO2-Umwandler zu haben, also Wüstenflächen minimieren und Waldflächen maximieren. Das hat aber nichts mehr mit Biokraftstoff zu tun, oder?

Es geht hier natürlich nicht um die genauen Zahlen sondern um den Prozess. Das gleiche Problem ergibt sich entsprechend auch beim Verbrennen von Bäumen statt Erdgas etc.

Ich bitte freundlich um Aufklärung :)

...zur Frage

Verdrängt CO2 Luft aus einer Flasche?

CO2 hat ja eine höhere Dichte, als N2 oder O2, die Hauptbestandteile der Luft. Wenn man jetzt also Wein in einer Flasche mit Gärrörchen ansetzt und CO2 entsteht, lagert dieser sich ja tiefer in der Flasche an und verdrängt die restliche Luft. Ist dann am Ende einer Gärung nicht quasi die ganze Flasche mit CO2 gefüllt?

...zur Frage

Chemie Frage Warum ist Kohlenstoff in sp3 Hybridisierung farblos und

in einer sp2 hybridisierung farbig? Habe gelesen das es auch was mit der Struktur zutun hat? Versteht das jemand ?

...zur Frage

Hilfe bei Hausaufgaben =) Fachrichtung Wirtschaft

folgender Fall liegt vor:

Der 6-jährige Karl kauft ohne Wissen der Eltern im benachbarten Schreibwarengeschäft von seinem Taschengeld ein Malbuch, das bereits nach kurzer Zeit von Karl bemalt worden ist. Die Eltern sind mit dem Kauf des Malbuches nicht einverstanden und verlangen vom Einzelhändler die Herausgabe des Kaufpreises. Muss der Einzelhändler unter Beachtung der gesetzlichen Bestimmung das Buch zurücknehmen und den Kaufpreis erstatten? Nehmen Sie zu den folgenden Aussagen Stellung!

a) Nein, denn das Buch ist bereits bemalt worden und daher nicht mehr verkäuflich. b) Nein, mit 6 Jahren ist der Junge beschränkt geschäftsfähig. Er kann im Rahmen seines Taschengeldes ohne Einwilligung der Erziehungsberechtigten rechtswirksame Rechtsgeschäfte abschließen. c) Nein, denn die Eltern hätten im Rahmen ihrer Sorgfaltspflicht verhindern müssen, dass das Kind alleine das Schreibwarengeschäft aufsucht. d) Ja, denn es ist kein Kaufvertrag abgeschlossen worden. e) Ja, denn erst ab 7 Jahren ist man geschäftsfähig. f) Ja, denn Kinder unter 7 Jahren sind noch nicht rechtsfähig.

bitte mit begründung, wenn ihr könnt =) ich weiß, dass man erst ab 7 Jahren geschäftsfähig ist... leider kann ich nicht beantworten, ob das Geschäft das zurücknehmen muss

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?