Was soll ich machen wenn beim HTC One die Kamera nicht mehr funktioniert?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das war bei mir auch so, bei meinem htc one mini. Ich habe die Kamera auf Standard zurückgesetzt (funktioniert nicht) das Handy ausgeschaltet (funktioniert auch nicht) und dann hab ich den Akku ausversehen so weit leer werden lassen, dass es sich abgeschaltet hat. Habe es aufgeladen, am nächsten Tag angeschaltet und dann stand da "updating android System" und die Kamera ging wieder. Also es ist wahrscheinlich, dass es einfach nur Zufall war, aber du kannst es trotzdem probieren mit dem Akku, oder du wartest auf ein Systemupdate, dann wird es sicher wieder. Wenn nicht, zu nem Media Markt oder so gehen.

Das Android muß neu drauf Akku leermachen bis es ausgeht. Dann geht es früh nach dem Upgrade wieder

Hab auch alles mögliche probiert. Hat aber erst geklappt als ich die Kamera deaktiviert habe (unter Apps...) Dann Restart. Danach lief sie endlich wieder

Ich hab HTC per Online-Chat kontaktiert und der freundliche Mitarbeiter hat mir folgendes berichtet, was ich machen soll: Wähle Einstellungen/Apps/Alle Anwendungen, dort suchst Du die Kamera App und öffnest diese. Da alle Daten und den Cache löschen. Dann einen Softreset machen = Power solange gedrückt halten, bis Handy von alleine aus- und wieder anschaltet (es werden dann alle Anwendungen, die im Hintergrund laufen, einmal neu gestartet und keine Daten werden gelöscht). Bei mir hat es funktioniert, die Kamera läuft wieder. Viel Erfolg! Ich hoffe, ich kann vielen Lesern und Anwendern helfen.

SchwarzeWitwe86 06.11.2014, 20:45

Habe er gerade auch probiert, da meine Kamere genauso gesponnen hat... Hat funktioniert :)

0

Was möchtest Du wissen?