HP Drucker: Wie kann ich ein eigenes Papierformat definieren?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Mona!

Ich habe einen HP Color Laserjet CM1312 MFP. Wenn ich in Word auf Drucken (Ctrl-P) gehe, den CM 1312 anwähle und dann auf Eigenschaften gehe, habe ich eine Registerkarte "Papier/Qualität". Dort gibt es unter "Papierformate" eine Schlatfläche "Benutzerdefiniert", wo ich die Länge und Breite meines Formats sowie einen Namen eingeben kann. Dann auf Speichern klicken, zweimal mit Escape das jeweilige Dialogfenster schliessen (oder alternativ auf Abbrechen gehen), und nochmals den Druck starten, dann kann ich das neue Format schon verwenden.

Dein Photosmart wird ein etwas anders gestaltetes Dialogfeld haben, insbesondere wahrscheinlich andere Registerkarten. Aber im Prinzip sollte die Sache bei Dir ganz analog funktionieren.

Viel Erfolg! Hanno

Was möchtest Du wissen?