Hochschulwechsel / Uniwsechsel .Wie habe ich bessere Chancen?

1 Antwort

Du kannst dich nicht nochmal für das erste Semester bewerben, es sei denn, es handelt sich um einen komplett anderen Studiengang. Man kann also z. B. von einem Monobachelor in einen Zweifach-Bachelor wechseln (und dann wieder im 1. Semester beginnen) und umgekehrt, aber man kann nicht einen Studiengang, den man einmal angefangen hat, an einer anderen Uni wieder von vorne beginnen. Ob deine Kurse angerechnet werden, ist dann auch nochmal eine Frage- unsere lieben Unis haben ja alle ihre ganz eigenen Studienpläne und es kann sein, dass du in Bamberg eine 1,0 in einem Modul hattest, aber es in DuE kein vergleichbares Modul gibt und sie das deswegen nicht anerkennen...

Naja, lange Rede, kurzer Sinn: Melde dich bei der Studienberatung DuE telefonisch oder per Mail, schildere ihnen ganz genau, was für ein Studium du gerade machst, wie weit du bist und was für Kurse du belegt hast, und frag nach, was so deine Möglichkeiten sind.

Wie meldet man sich an der Oxford uni an und was läuft da?

Hallo,

ich störe euch mal mit der F.: Wie kann man als Deutscher in die Oxford Uni gehen? Welchen Abitur schnitt soll man haben? Wie viel kostet das pro Semester? (Mathematik) habe ich da wirklich viel bessere chancen, da ich Professor für Mathematik werden will. Sicherlich nicht dort will ich Professor werden, sondern in einer "normalen" uni. Oder doch( man weiß es ja nicht ;D )

Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Anrechnungsbescheid bei Hochschulwechsel?

Hallo, ich habe das Problem, dass ich für meinen Hochschulwechsel einen Anrechnungsbescheid abgeben muss, aber mein Hauptfach vernachlässigt habe wegen meines Nebenfaches(das Modul wird nicht jedes Semester angeboten und mein Hauptfach hatte Ueberkreuzungen, sodass ich also keine Prüfung ablegen konnte, aber jetzt wird trotzdem ein Anrechnungsbescheid meines HFs gefordert, obwohl ich nichts anrechnen lassen kann) Was soll ich bloß tun? D: Und wo bekommt man den Abrechnungsbescheid her (goethe uni)?

...zur Frage

Hochschulwechsel Psychologie-UniHagen an Präsenzuni -->Chancen?

Hallo,

ich studiere an der FernUni Hagen und versuche mich gerade für das 2. FS Psychologie an Präsenzunis zu bewerben.

Daher wollte ich mal bei euch nachfragen, ob ihr es geschafft habt von der Uni Hagen im Fach Psychologie B. Sc. an eine Präsenzuniversität zu wechseln ? Und wenn ja, in welchem Fachsemester ?

Vielen Dank im Voraus !

...zur Frage

Neubewerbung für jedes Semester?

Wie oben schon im Titel genannt wollte ich gern mal wissen, ob man sich für jedes neue Semester bei seine UNI bewerben muss (wenn man schon einmal angenommen wurde und z.B. schon sein erstes Semester fast geschafft hat)?

...zur Frage

Hilfe bei der Studium online Bewerbung.. Welches Fachsemester?

Hallo ich habe da mal eine frage vielleicht kennt sich ja jemand aus.

Unzwar wollte ich mich online für Geschichte bewerben als erst Semestler aber bei der Angabe "Fachsemester" steht nur als Beispiel 2,4,6. Überall habe ich gelesen ich muss aber als erst Studentin 1 eingeben fürs erste Semester... Heißt das ich kann mich nicht bewerben? Finde das nämlich sehr komisch.

...zur Frage

Studienwechsel von Management zu Erziehungsiwssenschaften im 3 Semester?

Hey Leute,

ich studiere Gesundheitsmanagement und bin im 2 Semester. Da ich mich von Anfang an dafür entschlossen habe, Erziehungswissenschaften zu studieren, bin ich gerade dabei meine 60 CP`s (Von Hochschule in die Uni) zu erstreben. Doch leider habe ich diese Punkte im 3 Semester erst vollständig. Mein Problem ist, dass man sich in Erziehungswissenschaften im Sommersemester nicht bewerben kann. Außer in Frankfurt, wo der Nc hoch ist. mit meine Schnitt von 3,0 wird das schwer sein reinzukommen. Wie kann ich meine Zeit am besten sinnvoll ausnutzen bis zum Wintersemester? habt ihr vielleicht eine Idee? studiert ihr gerade Erziehungswissenschaften? gerne könnt ihr eure Erfahrungen mit mir teilen!

Danke Im vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?