Hitzschlag muss man einen Rettunswagen rufen?

6 Antworten

Es gibt für Ersthelfer eine einfache Merkregel, sind Atmung, Kreislauf oder Bewusstsein gestört, sollte man den Rettungsdienst rufen. Den Atmung, Kreislauf und Bewusstsein sind die lebenswichtigen Körperfunktionen  (Vitalfunktionen), also so zusagen die drei Säulen des Lebens. Da man als medizinischer Laie die Bedrohung für den Organismus nicht genauer einschätzen kann, sollte man einen Rettungswagen rufen. 

Hallo, 

Bei Bewusstseinseintrübungen sollte man immer einen Arzt rufen bzw einen Krankenwagen. 

Meisten liegt es nicht nur an der Hitze sondern am Flüssigkeitsmangel. Sprich zuwenig getrunken. Da sollte man dann aber auch nicht selbst zu trinken anbieten da das zu Übelkeit führen kann. 

Also ab zum Arzt oder 112 anrufen. 

LG 

Ja muss man. Hitzschlag ist das Gehirn betroffen und quasi ein kleines Schädelhirntrauma wie bei einer Gehirnerschütterung.

Was möchtest Du wissen?