HiTech-Gamer.com Gamer PC zurückschicken

4 Antworten

Mhh, das sieht pauschal gesehen echt nicht so gut aus. Du müsstest da mal den Händler anschreiben und auf Kullanz hoffen.

Ansonsten wäre es mal gut zu wissen, wie teuer der PC für dich gewesen ist. Wenn nichts mehr geht, bestehe eventuell noch die Möglichkeit, den die Komponenten einzeln auf E-Bay oder so zu verkaufen, um einen Teil des Geldes wieder zu bekommen.

Oder du rüstest erstmal nur die Grafikkarte auf, falls das Netzteil ausreicht...

Grüße, Kraiship

Hey Leute

Habe letzten Samstag trotzdem noch das Widerrufsformular von High-Tech Gamer ausgefüllt und einfach mal abgeschickt. 

http://www.hitech-gamer.com/out/hi_data/Widerrufsformular.pdf

Heute habe ich eine e-mail zurück bekommen:

Guten Morgen Hallo3081!

Hier gibt es nun zwei Möglichkeiten:

Variante Nr. 1: Sie nehmen das Gerät an und schicken es auf Ihre Kosten wieder an uns retour. Wir überweisen den gesamten bezahlten Betrag wieder an Sie retour.

Variante Nr. 2: Sie verweigern die Annahme, dann kommt das Gerät wieder zu uns zurück. Hier würden wir Ihnen den bezahlten Betrag minus die durch Ihren Widerruf entstandenen Versandkosten retour überweisen.

Ich bitte um kurze Info wie Sie vorgehen werden, danke

Habe die Annahme nun verweigert und warte auf mein Geld 

puhh Glück gehabt :)

Es steht doch alles in der frage schon drin Nein geht es nicht sonst würde deren Lager iwann voll mit extrawunsch Sachen stehen

Hab nur ne menge Geld dafür in den Sand gesetzt :( 

0

Was möchtest Du wissen?