Hinterkopf fühlt sich ,,Knochig'' an?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das hat jeder. bei dem einen ist es ausgeprägter beim anderen nicht. wenn du als säugling nicht immer auf dem hinterkopf lagst, ist dieses natürlich spitzer...das was du beschreibst könnte der eingang für sämtliche blutgefäße und nerven ins gehirn sein.. also keine angst...normal

Am Hinterkopf in Verlängerung der Wirbelsäule? ... Ist nichts weiter als ein verdickter Knochen... Hab ich auch und mit CT kontrollieren lassen... Der behandelnde Arzt meinte, im Volksmund sitzt hier die Libido und naja je größer... ;o) ...

Wenn die Verdickung genau in der Mitte sitzt, kann es die occipitale Protuberanz sein, ein Teil des Hinterhauptsbeins, das bei manchen Menschen stärker ausgeprägt ist als bei anderen. Zeige es

einem Orthopäden und Du wirst Klarheit bekommen.

Was möchtest Du wissen?