Hinterhauptbeinknochen beim baby 4 monate?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde dir raten das deinem Kinderarzt zu erzählen, weil es auch viele Leute hier für nötig halten irgendeinen Kram zu erzählen, der garnicht stimmt oder dumme Sprüche ablassen. Außerdem wenn man da was machen muss, kommst du um den sowieso nicht drum. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht solltest du mal einen Kinderarzt fragen. Die Meinungen medizinischen Laien ist hier nicht hilfreich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich Denke nicht dass es etwas schlimmes ist!

Meine Tochter hatte auch so eine veränderung am Hinterkopf mit 6 monate, die hatte sich von allein angepasst.(Wachstumsbedingt )

Niemand hat einen vollkommen symmetrische Kopfform, solche Abweichungen sind Wachstumsbedingt und normal.

Aber wenn es dich zu sehr beunruhigt geh zum Kinderarzt,dann hast du die 100% sicherheit dass es nichts schlimmes ist!.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von butterfly1662
18.10.2016, 08:58

ok dankeschön habe morgen einen termin :)

1

Was möchtest Du wissen?