Hilft Zahnpasta bei Kratzern auf dem Display wirklich?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Theoretisch ja - Zahnpaste besteht zum größten Teil aus "Sand" und ist daher mit superfeinem Scheuersand vergleichbar... In der Praxis kann das Ergebnis aber oft schlecht aussehen bzw. es ist zumindest eine grosse Sauerei. Aber wenn das Display eh schon hinüber ist, warum dann nciht einfach mal ausprobieren...

hab den Test am Iphone und am Tablet gemacht. Das Resultat hat mich nur geringfügig begeistert. Beim Tablet war das Ergebns etwas besser und kleine Kratzer waren weg. Aber beim Iphone leider keine Veränderung. Vermutlich kommt es hierbei auf das Material des Handy's bzw Tablet an. Und natürlich auch die Zahnpasta :D

mfg

Wenn Du eine Zahncreme nimmst die genügend Schleifmittel enthält könnte es funktionieren. Ansonsten kauf Dir ne kleine Tube Display Polish übers Inet. Kostet nur 2-3 Euro.

Was möchtest Du wissen?