Hilft ein Zettel an der Tür bei UPS?

4 Antworten

Folgendes sollte auf dem Zettel stehen:

Vollständiger Name und Adresse des Empfängers,

das UPS einmalig gestattet wird, das Paket mit Sendungsnummer 123456..... an folgenden Ort abzustellen.

Datum, Unterschrift nicht vergessen.

Vielleicht klappt es.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Das können alle möglichen Diebe allerdings auch lesen.

Frag doch einen Nachbarn, ob er annimmt oder lass es an deinen Arbeitsplatz liefern.

Da ich seeehr ländlich gelegen wohne, ist das unwahrscheinlich... aber würde der Lieferant das Paket da lassen?

0
@xRxNxY

Wir haben einen Garagenvertrag. Demnach machen das die Lieferanten.

Ansonsten könnte es passieren, dass es in der UPS-Station landet. Mußt du dann halt von dort mit Perso abholen. UPS-Lieferanten versuchen es manchmal auch öfters.

Wenn mir der Lieferant eine Sendungsverfolgung schickt, kann ich auch eingreifen. Manche Lieferdienste lassen das zu. Guck mal in deine Emails vom Lieferanten.

0

Hast du keine netten Nachbarn, die du fragen kannst, ob sie es ausnahmsweise mal für dich entgegennehmen?

Was möchtest Du wissen?