Hilft clearasil eigentlich?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich würde die Hände von dem Zeug lassen !

Ich bevorzuge Eucerin Produkte. Du musst aber bedenken, das du nicht zu viele Produkte benutzt. Außerdem brauch die Haut zeit um sich an die Produkte zu gewöhnen. Ich benutze ein Gesichtswasser von Avene & dann eine Tagescreme & Nachtscreme von Eucerin & ab & zu mal ein Gesichtpflegewässerchen von Eucerin aber Peeling eher nicht da es irgendwie alles nur noch schlimmer macht. Jede Haut ist aber anders.

okey dankeeschön :) :'*

0

Ich würd sagen, dass ist bei jedem Hauttyp anders. Dem einen hilfts, dem anderen nicht - am besten probierst Du dich da ein wenig aus, bis Du das richtige gefunden hast. Ich hatte auch das Problem, dass nichts von den einfachen Sachen geholfen hat, bis ich dann was richtig "scharfes" genommen habe, was also sehr aggressiv war. Bedenke aber dass, wie unten schon steht, die Haut sich an die Produkte erst gewöhnen muss. Teste also eine Sorte länger als drei Tage und trag das Zeug jeden Morgen und Abend auf. Das wird das Beste sein. Liebe grüße :)

ich persönlich finde das es kaum was bringt, aber ich denk das das von haut zu haut unterschiedlich ist. wenn du oft und viel pickel hast, machs so wie ich, geh zum haut arzt, der haut mir eine echt geniale creme verschrieben und das war dann auch das erste mal das bei mir was funktioniert hat :D

jaa ich hab jetzt nicht soo viele pickel. (: aber danke trotzdem. :*

0

Bei mir bringt es. Vielleicht spielt aber auch der Placeboeffekt eine Rolle? Kann ich nicht sagen. Auf jeden Fall nützt es bei mir.

oke dankeeschööön :)

0

Es bringt schon etwas ist jedoch sehr aggresiv der haut gegenüber und trocknet sie aus ;)

okee dankeschöön :)

0

Was möchtest Du wissen?