Hilfe! Was schenkt man zur Konfirmation?

7 Antworten

Konfirmation, ist 1 christliches Fest. Man kann es eigentlich so wie eine Taufe sehen. Der Unterschied ist aber, das man selbst ja sagt. Also würde ich immer 1 christliches Symbol (Kette mit Kreuz) schenken. Is immer das beste. Oder du besorgst ihr eine ganz besondere Bibel. Von Geld halte ich nicht viel, da es ja kein Geburtstag ist. 

Die Konfirmation ist die Aufnahme eines evangelischen Christen in die Kirchengemeinde, vergleichbar mit Erstkommunion bei den Katholiken. Meistens wird einfach Geld geschenkt, ist zumindest in unserer Umgebung so üblich. Anderes wird bei uns nur geschenkt, wenn es einen persönlichen Bezug hat. Also einfach eine nette Karte mit Geld drin und die Konfirmandin ist glücklich.

Es ist ein Schritt zum Erwachsen werden im religiösem Kreis. Es wird immer Geld geschenkt, dieses wird dann für später genutzt (Führerschein, Auto, Wohnung, Ausbildung etc.). Mit deinem Freund zusammen, würde ich vielleicht 30€ geben.

Was möchtest Du wissen?