Hilfe, sehr starkes Jucken und Brennen beim Anus. Was tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein schreckliches Problem und nehme keine Creme, Kokosöl wäre gut und wenn Du das nicht da hast, dann nehme Butter, aber keine gesalzene oder geschmacksneutrales und reines Öl oder Bepanthene. Das Fett schmierst du auf Klopapier oder ein Taschentuch und klemmst es Dir zwischen die Pobacken. Zwischendurch gut lüften nicht vergessen, aber vorher auch das Zimmer lüften.

Das ist normal , lass sie lieber drann, schmier dir den den Hintern Dick ein , dafür kannst du auch Nivea Creme benutzen , haubtsache es flutscht.

Die kurzen harstoppeö die da noch sind pieken und kratzen an der empfindlichen haut ,mach dir keine sorgen das geht weg wenn die nachgewachsen sind :)

LG lion

Wenn Dein Freund deswegen Schluss macht, dann lass ihn  ziehen. Lass ihn auch ziehen, wenn er nicht ausnahmsweise mal auf Analverkehr verzichten kann, wenn Deine Rosette entzündet ist.  Du bist doch nicht seine Sexsklavin.

Doch jetzt zur eigentlichen Frage: Bei Entzündungen und Reizungen, sogar bei einer Keratinose, die ich wegen jahrzehntelangen Windsurfens ohne Kappe von der Gardasee-Sonne gekriegt habe, habe ich schon Dutzende von Sachen ausprobiert.

Am allerbesten geholfen hat noch immer Aloe Vera Gel.

Übrigens: Als ich in Hawaii war, haben das die Locals aus den Blättern der dort überall wachsenen Aloe Vera Pflanze rausgeschabt und sich bei Sonnenbrand draufgeschmiert. In Israel werden in Krankenhäusern sogar Brandopfer damit behandelt.


Hast du echt Sexsklavin geschrieben und seine er ist Männlich.. ;)

0
@Erfindlaeuft

Ich bin davon ausgegangen, weil Du davon sprachst, dass dein Freund kommt und ich dachte, dass Du eben eine stärker behaarte Dame bist. Gibt's ja. Ich hab mal mit einer geschlafen, die Haare zwischen den Brüsten hatte.

Wenn Du allerdings schwul bist, dann gilt doch das gleiche, wenn dein Freund wegen einer Entzündung Schluss macht, dann lass ihn ziehen. Es lohnt sich nicht.

0

Was möchtest Du wissen?