Hilfe, Microsoft sagt ich hätte Viren auf dem PC und solle dort anrufen - was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen Screenshot der Seite - (Computer, Microsoft, Viren)

7 Antworten

Hallo,

Also ich persönlich halte das für Müll. Durch das Drücken der Tastenkombination Alt und F4 sollte sich Edge dann schließen.

Zum Virus: Wenn du kein Virenprogramm hast, benutze den Windows Defender. Lass  ihn durchlaufen und wenn der sagt da ist kein Virus, dann ist da keiner. Und wenn, dann hilft dir dieser, den Virus zu entfernen.

Gruß,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von catlover1302
01.03.2017, 10:49

So lässt sich die Seite leider auch nicht schließen :(

Windows Defender meinte da wäre kein Virus o.ä.

0
Kommentar von TheTruck
02.03.2017, 19:09

Danke für den Stern!

0

Heya catlover1302,

mit schöner Regelmässigkeit tauchen diese Webseiten bzw. "Virus-Warnungen" hier auf...

WENN Du dort anrufst, meldet sich (im besten Falle) jemand mit einen osteuropäischen Akzent oder sehr schlechten Deutsch, wenn der-/diejenige nicht sogar nur Englisch spricht...

Und unter irgendeinen fadenscheinigen Grund solltst Du dann iwie eine "WARTUNGSSoftware" installieren...

Achja, um Dir Richtigkeit und Authentizität vorzugaukeln, werden dann iwelche Sachen runtergebetet, die J E D E R PC hat, aber kaum ein "Normal-User" kennt...

Lange Rede, kurzer Sinn:

DAS ist Fake oder um in einen aktuellen Kontext zu bleiben: das sind dann "alternative Fakten"!  :-)

Lasse Dich nicht beirren oder einschüchtern! Solange Du (noch) nicht darauf eingegangen bist bw. die hast iwas "installieren" lassen, ist alles noch im grünen Bereich und Du musst Dir keine Sorgen machen!

Wegklicken, ignorieren und beruhigt weiter surfen!

Greetz,

GaiJin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das Fenster sich durch einen Klick auf das X nicht schließen lässt, solltest Du mit einer Boot-CD wie "c't Desinfect" das System prüfen lassen. Diese Boot-CD sorgt dafür, dass keine Bestandteile von dem installierten Windows geladen werden und somit kann das System komplett ohne Verschleierungstechniken durchsucht und gesäubert werden.

Sollte kein Virus gefunden werden, würde ich dennoch zur Vorsicht raten. Auf dem Bild sieht man nur Fenster. Eigentlich müsstest Du den Rechner komplett prüfen, welche Dienste laufen, welche EInträge in der Hosts-Datei geschrieben sind, welche Einträge in der Registry nicht korrekt sind, Autostart-Funktionen, etc...

Ich kann Dir nur empfehlen, deine Daten auf ne Scheibe zu brennen und anschließend den Rechner neu aufzusetzen oder ein Backup von früher zurück zu schreiben.

Für die Zukunft: Um eine fertige Windows-Installation zu sichern, empfehle ich gerne "c't Wimage" von Heise.de. Damit erzeugst Du von deiner Systemplatte eine Windows-Installation und kannst im Fehlerfalle einfach das Windows drüber bügeln und hast alle Einstellungen, Programme, etc. wie zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Setup-Systems.,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist Spyware.

Ich würde sagen, leere sämtliche temporären Verzeichnisse und scan das System mit AWDcleaner und Malewarebytes (Anleitungen zum löschen der gefundenen Spyware lesen!!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mayerischer
01.03.2017, 10:55

Das ist eine simple Phishing Seite. Ein scan schadet nie aber die internetseite fordert nichts anderes an als einen Login. So etwas benutzen auch legitime Seiten. Die Betreiber der Seite werden mit dem Login auf den bekanntesten Webseiten einen angriff starten um eventuell an ein paypal konto zu kommen. Seite schließen und die sache hat sich gegessen.

Ein Adblocker wie uBlock origin mit aktivierten Malware Listen sollte für die Zukunft helfen.

0

Das ist nicht von Microsoft. Die lassen nicht anrufen. Hinter "Warnung" ist übrigens ein Fehler im Satz. Da fehlt das Wort "werden". Ein sicherer Hinweis auf jemanden, der des Deutschen nicht mächtig ist. Mein Rat: Weg mit der Meldung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von catlover1302
01.03.2017, 10:53

Vielen Dank, jetzt bin ich mir wenigsten sicher dass das ein Fake ist. Nun muss ich es nur noch geschlossen bekommen.

0

Um Himmels willen nichts eingeben! Das ist eine böse Seite! Klicke in der Kennwortabfrage auf "Abbrechen" und schließe dann den Tab des Browsers.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowas gibt es schon lange, angeblicher Virus und man soll dies und jenes tun um den loszuwerden

-> alt-F4  - Fenster schliessen - Browser Verlauf/Cookies etc. löschen - falls die Seite nochmals auftauchen sollte , hat sie sich vermutlich in die Host-Datei geschrieben, die musst du dann per Hand editieren um den Müll loszuwerden:

https://de.wikipedia.org/wiki/Hosts_(Datei)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?