Hilfe meine eltern wollen nicht umziehen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn die Wohnung groß genug ist und Deine Eltern zufrieden mit der jetzigen Situation sind, ist doch alles ok. So ersparen sich Deine Eltern einen Umzug, wenn Du mal ausgezogen bist.

Übrigens muss nicht jeder zwangsläufig ein Haus haben. Das muss man nämlich auch bezahlen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist ja ganz schön Egoistisch. Wer Bezahlt denn die Miete, du, oder deine Eltern? Denk mal nach: in 5 - 8 Jahren ziehst du aus, und deine Eltern müssen dann schon wieder Umziehen? Das wären dann 2 Umzüge, d.H. diverse Möbel sind dann durch das Umziehen hinüber. Kaufst du ihnen dann die Möbel? Wohl kaum. Da hältst du dich dann raus. Also sei Zufrieden mit dem was du/ihr hast/habt. Es zwingt dich ja keiner deine Freunde zu dir zu holen! Geh doch zu denen! Und die "Freunde", denen es bei dir nicht gefällt, sind keine Freunde!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warte einfach ein paar Jahre und ziehe aus!

Deine Eltern fühlen sich in der Wohnung wohl und du bist "nur" ein Auslaufmodell. Spätestens wenn du ausziehst ist die neue Wohnung zu groß und zu tuer und die alte Traumwohnung ist weg......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht will deine Mutter aus einem bestimmten Grund nicht weg...dann treff dich halt mit Freunden wo anders...wenn sie nicht will verschwende deine Zeit nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei mal froh mit dem was du hast und wenn sie nicht umziehen wollen wollen sie es auch nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?