Hilfe licht geht am auto geht nicht mehr, nur standlicht, nebellicht und scheinwerfer, wie Heimfahren im dunkeln?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eigentlich darfst du so gar nicht mehr fahren, bei einem Unfall bekommst du auch eine Mitschuld. Falls du trotzdem fahren möchtest, Standlicht einschalten (dann sind die Rückleuchten am Heck wie beim Abblendlicht), Vorne die Nebelscheinwerfer einschalten (sonst ist vorne nur das Standlicht). 

PS: Auf keinen Fall das Fernlicht benutzen, so blendest du andere Verkehrsteilnehmer extrem stark, was zu Unfällen führen kann. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nicht, dass ist ja total Gefährlich für dich und andere Verkehrsteilnehmer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicherung tauschen? Sind doch immer Ersatzsicherungen im Auto.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

prüf bitte den sicherungskasten. Das Abblendlicht hat eine eigene sicherung. Genaueres steht in der Betriebsanleitung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nur standlicht, nebellicht und Scheinwerfer

...und welches Licht geht nun nicht ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von saxboy
25.02.2016, 18:57

normales fahrlicht

0
Kommentar von saxboy
25.02.2016, 18:58

das man in der nacht und am tag in der schweiz benutzt

0
Kommentar von ede0007
25.02.2016, 19:13

Das nennt sich Abblendlicht. Überprüf deine Sicherungen

0
Kommentar von saxboy
25.02.2016, 19:38

genau

0

Was möchtest Du wissen?