Hilfe Ich habe mein Zimmer aufgeräumt aber es sieht immer noch unordenlich aus!

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

wahrscheinlich hast Du einfach viel zu viel Kram rumstehen bzw. rumliegen, solltest mal gruendlich ausmisten, Dich von einigen ueberfluessigen Sachen trennen.

Danach hast Du Platz und Dein Zimmer sieht aufgeraeumt aus.

Liebe Gruesse

Vielen Dank fuers Sternchen !

0

Es sieht villeicht unordentlich aus, weil auf regalen, dem Schreibtisch u.s.w zuviele Sachen und zu nah beieinander stehen, das ist oft so! Stell mehr von deinem Kram in schränke und stell nur die schönen Sachen auf. Unnötiges wirfst du weg, und villeicht kann es daran liegen, das du grundsätzlich zuviele Sachen hast und dein zimmer dadurch voll aussieht. Schmeiss so viel weg, wie du kannst :D :D :D

... hoffe ich konnte helfen ;-)

DANKE!!!!

0

Ach das kenne ich^^ Dieses Problem hatte ich vor ein paar Wochen auch, ich habe mein Zimmer aufgeräumt aber es sah immer noch irgendwie Chaotisch aus... Es lag an meinen Möbeln, meine Couch hat von der Farbe nicht in das Zimmer gepasst, der Fernsehr stand auf einem zu kleinem Tisch und meine Tapeten waren grün, das hat alles nicht zusammen gepasst und die meisten Möbel waren auch schon sehr alt.

Beste grüße Florian

Du solltest überflüssige Sachen in den Schrank stellen oder dorthin wo man sie nicht sieht. Wenn der Boden frei ist, ist es dein Zimmer auch.

Räum richtig auf und verstau die Sachen nich nur einfach.

Was möchtest Du wissen?