hilfe für ein bewerbungsschreiben bei rossmann

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi,

Eine Bewerbung ist immer Werbung für einen selbst. Solange sich aus deinem Muttersein also kein direkter Vorteil für deine Bewerbung ableiten lässt, hat diese Info in dem Anschreiben nichts zu suchen.

Schreib dir eine Liste mit positiven Eigenschaften, Qualifikationen zusammen, die für den Beruf relevant sind und dann überlegst du dir wie du diese an Hand deiner bisherigen Erfahrungen begründen kannst. Du solltest immer versuchen alle Qualifikationen, die in der Ausschreibung erwünscht sind auch erfüllen zu können. Wenn bsw. Erfahrung beim Kassieren erwünscht ist, dann wirst du dies ja auch in der Gastro schon gemacht haben. Den Umgang mit Kunden lernt man da schließlich auch und Stressresistent sollte man in der Gastro z.B. auch sein. Sei etwas kreativ, dann klappts auch mit den Qualifikationen.

Es gibt übrigens auch zahlreiche gute Ratgeber im Internet zu der Frage wie man eine Bewerbung schreibt.

Lg Susan

Was möchtest Du wissen?